Skip to content
Sneakernews

Sneaker Talks: WOW! Zwei neue Air Jordan 1 Colorways mit History đŸ”„

12. August 2020 12:52
Sneaker Talks: WOW! Zwei neue Air Jordan 1 Colorways mit History đŸ”„

[Blog, Audioblog] Okay, dass der Air Jordan 1 Hype dieses Jahr in die Höhe schießt, mĂŒsste mittlerweile jedem klar sein. Vor allem die High-Top Version ist beliebter denn je, und ist bei jedem Drop immer sofort Sold Out. Aber passt jetzt mal auf: Diese 2 neuen Air Jordan 1 Colorways, auf der nicht ganz so gehypten Low-Top Silhouette, sind eher weniger fĂŒr den Hype bestimmt. Mit dem Air Jordan 1 Low 'Night Track', wie auch mit dem Air Jordan 1 Low 'Astro Grabber', holt ihr euch echte Nike History an die FĂŒĂŸe! Bis auf die Silhouette hat hier aber eigentlich nichts mit Michael Jordan zu tun. Denn die Colorways gehen viel weiter in der Zeit zurĂŒck.

Ready fĂŒr diese SammlerstĂŒcke und mehr Bilder? Gibt's gleich! Erstmal die Release Infos:

Release Infos

Der Air Jordan 1 Low 'Night Track', wie auch der Air Jordan 1 Low 'Astro Grabber', droppen beide am selben Tag. Um genauer zu sein, droppen beide Kickz diese Woche Samstag, am 15.August 2020. Wie so oft, werden die Schuhe ab 09:00 Uhr bei Nike und auch noch bei anderen Retailern veröffentlicht. Pro Paar könnt ihr hier schonmal mit 130€ rechnen. Unsere tĂ€glich aktualisierte Liste aller Retailer fĂŒr die Schuhe findet ihr hier drunter durch Klick auf den Button eures Favoriten. âŹ‡ïž

DC3533-100

Air Jordan 1 Low 'Astro Grabber'

Kommen wir mal zum ersten Sneaker dieses historischen Release Dates. Der erste der zwei Air Jordan 1 Colorways ist der Air Jordan 1 Low 'Astro Grabber'. Das Paar kommt im Großen und Ganzen mit einem sehr schlichten und einfach gehaltenem Colorway, welcher die Farben White, Black und 'Sail' featured. Und da kommen wir schon zum interessanten Teil: Die Farbgebung ist inspiriert von einem Modell, das auf den Markt kam, als Michael Jordan gerade mal mit der High School begonnen hat! Wir gehen zurĂŒck ins Jahr 1976, als Air Max noch Fantasie waren und der Nike Astro Grabber aber bereits das Licht der Welt erblickte! Ein Schuh, der zu den AnfĂ€ngen von Nikes History gehört, und damals fĂŒr den Einsatz auf RasenplĂ€tzen entwickelt wurde.

ZurĂŒck zu den Details der Sneaker:
Der Air Jordan 1 Low 'Astro Grabber' ehrt die originale Konstruktion und das Colorblocking des Nike Astro Grabber und kommt mit einer Base aus weißem Leder, 'Sail'-farbenen Willeder Overlays, einer Base im Mittelfußbereich in derselben Farbe und einem kontrastierenden, schwarzen Swoosh, wie auch einem schwarzen Jumpman-Branding auf der Zunge. Eine 'Sail'-farbene Midsole und 'ne schwarze Outsole machen den Look dann komplett.

Mehr Bilder gibt's weiter unten!

DA4668-001

Air Jordan 1 Low 'Night Track'

Als nĂ€chstes Highlight kommt ein starker AJ1 Low in Metallic Silver und Rot auf den Markt, der ebenso ein sehr ikonisches Modell aus den 70ern ehren soll. Den Nike Tailwind 'Night Track'! Wie ihr euch sicher jetzt schon denken könnt, kam der Running Schuh damals im selben Farbschema, wie der Air Jordan 1 Low 'Night Track'. Der Nike Tailwind fand schon im Jahr 1979 seinen Weg in die Stores. Aber der 'Night Track'-Colorway nicht. Der wurde nĂ€mlich damals ausschließlich an Friends & Family, bzw. an berĂŒhmte Persönlichkeiten wie Michael Jackson und David Hasselhoff verschenkt. Der Colorway wurde dann erst mehrere Jahrzehnte spĂ€ter, im Jahr 2012, durch einen weltweiten Release allen zugĂ€nglich gemacht.

Kommen wir zu den Details des Pairs:
Ganz wie der damalige 'Night Track', kommt dieser Air Jordan 1 Colorway mit einem Leder Upper in 'Metallic Silver', wie auch einem Nylon in derselben Farbe unter dem Sockliner. Die ebenso silberne Base gibt der ganzen Sache einen cleanen Look, und unterstĂŒtzt das tiefe Rot, welches wir auf dem Swoosh und im Sockliner finden können. Hier hat der Sneaker auch eine 'Sail'-farbene Midsole, eine schwarze Outsole und einen schwarz eingefĂ€rbten Jumpman auf die Tongue verpasst bekommen.

Mein Fazit zu den zwei Air Jordan 1 Colorways:

Falls einer von euch schon öfter auf einen meiner Blogposts gestoßen ist, mĂŒsste er/sie wissen, dass ich immer auf einen guten Background und vor allem auf neue Releases, die in die Markenhistorie zurĂŒck gehen, abfahre. So wie ich beispielsweise jeden Air Max Release liebe, der seine Vorfahren ehrt oder einen Re-Release bekommt, so feiere ich auch die Idee hinter diesem Release. Und wenn das Übertragen der Colorways auf die zwei Air Jordan 1 Modelle dann auch noch so gut aussieht, dann kann ich nur sagen, dass das ein MUST-COP ist! đŸ™đŸŒ

Bevor ihr abhaut, gibt's natĂŒrlich noch mehr Bilder der zwei SchmuckstĂŒcke fĂŒr euch! ENJOY!

DC3533-100
DC3533-100
DC3533-100
DC3533-100
DC3533-100
DC3533-100
DC3533-100
DA4668-001
DA4668-001
DA4668-001
DA4668-001
DA4668-001
DA4668-001
DA4668-001
Nike