Skip to content
Newsfeed

Der Nike Air 180 'Ultramarine' feiert sein Comeback voraussichtlich in 2024

7. Juli 2023 17:33
Der Nike Air 180 'Ultramarine' feiert sein Comeback voraussichtlich in 2024

Die Nachricht macht die Runde, dass der lang erwartete Nike Air 180 in dem OG Colorway 'Ultramarine' im Jahr 2024 sein Comeback feiert, liebe Community. Der 1991 von Tinker Hatfield entworfene Sneaker erschien zuletzt 2018 in seiner OG Farbgebung. Der neue Nike Air 180 'Ultramarine' wird nun im Mai 2024 erwartet.

Es sieht so aus, als würde Nike wieder einmal eine klassische Silhouette zurückbringen. In den letzten Monaten von 2023 haben wir bereits mehrere Veröffentlichungen von OG-Modellen gesehen, man denke nur an den Air Max 1 'Big Bubble' und den Mac Attack, und jetzt kursieren die ersten Gerüchte über das Comeback der Nike Air 180 Silhouette.

Der Sneaker wurde von keinem Geringeren als Tinker Hatfield entworfen, dem Designer, der auch für den Air Max 1, den Air Jordan 3 und viele andere Modelle verantwortlich ist. Laut Nike ist die Sohle des Schuhs von einem Hufeisen inspiriert und es ist handelt sich hierbei um eines der ersten Modelle von Nike, bei dem die Air-Einheit an der Außensohle verformt wurde.

Lies mehr über die Geschichte hinter dem Design und alle Eigenschaften des Sneakers in diesem Artikel >>

Der Nike Air 180 'Ultramarine' hat einen auffälligen Colorway. Der Sneaker kommt mit einem weißen Obermaterial aus atmungsaktivem Mesh. Der Kragen und der Swoosh sind in einem leuchtenden Blau gehalten und bilden einen schönen Kontrast zu den rosafarbenen Details an der Ferse und der Zunge.

Der Nike Air 180 'Ultramarine' hat noch kein offizielles Erscheinungsdatum. Höchstwahrscheinlich können wir den Sneaker aber im Mai 2024 erwarten. Sieh dir weiter unten gerne noch die Bilder des 2018er 'Ultramarine' an und behalte unseren Release Kalender für die neuesten Updates im Auge.

Preview: interne Nike Präsentation des 2024 Air 180 Retro. Bild via complex.
Sneakerjagers Logo

Don't miss out.

Sign up for our newsletter to stay up to date