Skip to content
Sneakernews

Der New Balance 550 🏀 ein frisches Kennenlernen

23. Mai 2021 21:00
Der New Balance 550 🏀 ein frisches Kennenlernen

Es ist sicher nichts, wofĂŒr man sich schĂ€men mĂŒsste, doch auf jeden Fall ein Fact: Wenn wir euch, unsere liebe Community, vor ein paar Jahren nach dem New Balance 550 gefragt hĂ€tten, wĂ€ren wir wohl mit einem unwissenden Schulterzucken abgespeist worden. Doch das hat sich seit vergangenem Jahr drastisch geĂ€ndert! Die Underdog-Basketball-Silhouette von New Balance war zwar ein paar Jahre komplett von der BildflĂ€che verschwunden, feiert aber seit 2020 ein riesiges Comeback!

In diesem Blogpost zeigen wir euch, was den Sneaker so besonders und wieder total angesagt macht und wie der bis vor Kurzem verschollene Basketball-Sneaker der Bostoner Brand zu einem der beliebtesten Kicks in der Streetwear aufgestiegen ist. Let's go!

new balance original ad
@teddysantis

Die AnfÀnge des New Balance 550

Der New Balance 550 wurde zum allerersten Mal im Jahr 1989 veröffentlicht. TatsĂ€chlich war der Name des Modells damals "P550" und wurde als Basketballschuh veröffentlicht. Damals war es auch gar nicht ungewöhnlich, das Low-Top-Modelle fĂŒr den Basketballsport produziert und verwendet wurden. Wie ihr auch oben auf dem Bild einer alten Werbereklame sehen könnt, war es zu frĂŒheren Zeiten auch total gewöhnlich, dass Basketballschuhe ein komplettes Leder-Upper verpasst bekommen haben. Und so natĂŒrlich auch der New Balance 550.

Wie auch heute, war New Balance auch vor knapp drei Jahrzehnten hauptsĂ€chlich fĂŒr seine Laufschuhe bekannt. Daher war der 550 in den Vereinigten Staaten auch nicht sehr populĂ€r. Zum Beispiel stellten Running-Modelle wie der 990 und der 1500 (1993) von NB die Basketball-Silhouette in den Schatten. Wahrscheinlich, weil der 550 keine innovative Technologie enthielt. Dies war jedoch zu dem Zeitpunkt das A & O fĂŒr ein erfolgreiches Modell auf dem Markt. Bemerkenswert ist aber, dass sich der New Balance 550 trotzdem in Europa durchsetzen konnte.

basketball new balance
Quelle: Aimé Leon Dore

Das Design des 550

Die aufsteigende Silhouette zeichnet sich durch ein schlichtes und einfaches Design aus. In einem Satz: Ein hochwertiges Obermaterial aus Glattleder und perforiertem Leder, gepaart mit atmungsaktivem Mesh-Innenfutter und einer Gummisohle. Fast immer hat der 550 eine Farbgebung bekommen, die aus nur zwei Farben bestand. Das Obermaterial bestand fast immer aus weißem Leder, wĂ€hrend die besonderen Designelemente wie das "N" auf der Außenseite der Schuhe eine, maximal zwei kontrastierende Farben verpasst bekommen haben. NatĂŒrlich hatten die schlichten Colorways auch etwas mit den damaligen Trends zu tun. Die zweifarbigen Designs der Basketballschuhe machten sich super in den 80er - 90er Jahren.

2020 - 2021

Alright, dann mal zurĂŒck in die Gegenwart: Wie ihr am Anfang dieses Blogposts schon erfahren durftet, hat der New Balance 550 seit dem Jahr 2020 einen wahren PopularitĂ€tsschub erfahren. In diesem Jahr begannen viele Sneaker-Interessierte den Vintage-Sneaker-Trend wiederaufleben zu lassen. Zudem passte das klobige Design des 550 natĂŒrlich ebenfalls perfekt in den Trend.

New Balance 550 x Aimé Leon Dore
Quelle: Aimé Leon Dore

New Balance und Aimé Leon Dore

Kurze Facts zu AimĂ© Leon Dore (ALD): Das New Yorker BekleidungsgeschĂ€ft AimĂ© Leon Dore wurde 2014 in Queens, New York, gegrĂŒndet. Teddy Santis, der GrĂŒnder der Brand, empfand schon immer eine große Liebe und Passion fĂŒr Mode und Basketball. ALD ist bereits schon einige Kollaborationen mit New Balance eingegangen. Unter anderem natĂŒrlich auf dem New Balance 550.

Diese Zusammenarbeit hat unter anderem dazu gefĂŒhrt, dass das Modell heute sehr beliebt ist. Im Jahr 2020 nahm Teddi Santis mit seiner Brand die fast vergessene Basketball-Silhouette erstmals ins Visier und brachte sie mit authentischer Vermarktung wieder auf den Markt. Wie ihr unten im Zitat lesen könnt, war es Santis Vision, den Schuh wieder populĂ€r zu machen. RĂŒckblickend betrachtet, arbeiten die beiden Marken 2021 sogar zum zweiten Mal gemeinsam an einem 550er Pack. Ein auffĂ€lliges Merkmal der ALD x New Balance Collabs ist die absichtlich vergilbte Midsole, die dem Sneaker einen Ă€sthetischen Vintage-Look verleiht.

Hier könnt ihr mehr ĂŒber die bisher letzte Zusammenarbeit von AimĂ© Leon Dore und New Balance lesen oder sogar anhören: >>New Balance 550 x AimĂ© Leon Dore sind zurĂŒck!

Reintroducing the P550 Basketball Oxfords. They were originally released in 1989 and haven’t been touched since. The silhouette has been something of an enigma — almost impossible to find information on it. Took us a couple years and a lot of work to bring this shoe back. Everything about the 550’s and what they represented felt like this would be the perfect romance to activate SONNY and the ALD grassroots basketball program. Major hat tip to the whole NB team for giving us this runway and believing in the vision. đŸŒŽâ€ïž

Teddy Santis
aime leon dore x new balance 550
aime leon dore x new balance 550
Images by Aimé Leon Dore

New Balance 550 x size?

Nachdem AimĂ© Leon Dore den 550 im Jahr 2020 zurĂŒckgebracht hatte und der Sneaker glĂŒcklicher Weise mit offenen Armen empfangen wurde, erfreute sich auch der etablierte Sneaker-Retailer size? an einer neuen Kollaboration mit New Balance und dem 550. Der Sneaker hat bei dieser Zusammenarbeit die charakteristische leuchtend-orange Farbe des Retailers auf verschiedenen Designelementen verpasst bekommen und wurde exklusiv ĂŒber die size?-App releast. Die vergilbte Mittelsohle wurde auch bei diesem Design zu einem wichtigen Bestandteil.

size? x New Balance 550
@sizeofficial

More to come

Nach der RĂŒckkehr des New Balance 550 im Jahr 2020 scheinen die Kicks vorerst auf jeden Fall nicht aus der Sneaker-Szene zu verschwinden. Doch warten wir mal ab, was der nĂ€chste Trend bringt. Ob der 550er sich anpassen kann? Auf alle FĂ€lle steigt der Resell-Wert, sprich der Wiederverkaufspreis, fĂŒr die bisherigen Collabs aktuell in die Höhe und mehrere Colorways werden weiterhin von New Balance veröffentlicht. Wir bleiben gespannt.

New Balance 550 Black and White
New Balance 550 Logo
Quelle: New Balance

In naher Zukunft sollen wohl auf der Homepage von New Balance bald wieder neue Farbgebungen des beliebten 550 zu kaufen sein. Wir halten euch natĂŒrlich auf dem Laufenden! Checkt dafĂŒr gerne öfter mal die New Balance Page ĂŒber folgenden Link. >>New Balance 550

Oder holt euch unsere kostenlose Sneakerjagers-App. Dort werden wir euch per Push-Benachrichtigung an den Release erinnern, wenn du dir mit einem Klick einen Reminder fĂŒr deinen Favorit setzt. >>Probiere unsere kostenlose App aus