Sneakernews

How to style: All-white Nike Air Force 1 's

14. Januar 2022 19:11
How to style: All-white Nike Air Force 1 's

Ein cleanes Paar weißes Nike Air Force 1 ist ein Muss in jedem Schuhschrank. Die Silhouette feiert 2022 ihr 40-jähriges Bestehen und den Status der Ikone kann man dem Air Force nicht mehr absprechen. Egal, ob ihr einen AF1 Low, Mid oder High in eurem Sneaker Regal stehen habt, der Air Force passt einfach zu jedem Outfit. Wir zeigen euch heute, wie ihr eure all-white Nike Air Force stylen und pflegen könnt. Let's go!

Über den Nike Air Force 1

Der Nike Air Force 1 wurde erstmals 1982 in einer High-Version veröffentlicht. Das Modell wurde von Bruce Kilgore entworfen und diente zunächst als Basketballschuh. Die erste Version kam in einem weiß-silbernen Colorway, bei dem der Nike Air Force 1 High weiß mit einen silbernen Swoosh designed war.

Heute, rund 40 Jahre später, ist das Modell, welches mittlerweile auch in einer Low- und Mid-Top Version erhältlich ist, ein wahrer Klassiker. Der Sneaker ist in vielen Farben erhältlich, aber vor allem die all-white gehaltene Version macht sich gut. Es ist dabei jedoch besonders wichtig, die Kicks ordentlich und clean zu halten.

Habt ihr die richtige Passform schon für euch entdeckt?

Mid, High oder Low?

Nike Air Force 1
David Cabrera

Als erstes müsst ihr euren Lieblings Air Force 1 wählen. Obwohl die Lows von vielen bevorzugt werden, sind auch die Mids und Highs definitiv eine gute Wahl. Es gibt einige Faktoren, die bei der Wahl eures nächsten Paares ins Spiel kommen. Der AF1 Highs zum Beispiel, kann an Menschen mit größeren Füßen kolossal aussehen. Die Lows mit ihrer niedrigen Passform sind ideal für viele Outfits. Aber auch ein Mid in Kombination mit dem passenden Outfit ist auffällig lässig.

Haltet eure AF 1s sauber

DFNS

Das Wichtigste beim Tragen von all-white Air Force 1 ist, dass sie auf lange Dauer sauber bleiben. Denn ein schmutziges Paar zu eurem Outfit ist einfach nicht schön. Das Obermaterial des AF 1 ist (größtenteils) aus Leder gefertigt. Das macht die Reinigung der Kicks zwar einfach, jedoch solltet ihr ein paar wichtige Punkte beachten.

Die Verwendung von wasserfestem Sneakerspray vor dem Anziehen ist beispielsweise wichtig, um euren Schuh vor Dreck zu schützen.

Auch die Reinigung eurer Paare ist eine Arbeit. Achtet dabei auf die richtigen Produkte und darauf, was für die Lederart des Modells am besten geeignet ist. DFNS-Produkte sind hierfür unter anderem eine optimale Option.

Vorbeugung und Fixierung von Creases

Nike Air Force 1 creases

Creases sind quasi unvermeidbar, aber niemand möchte völlig gecreaste Air Force 1 an seinen Füßen haben. Schon nach den ersten Schritten können Creases im Leder in der Nähe der Nase entstehen. Und obwohl ein Converse Chuck 70 einen used Look haben kann, ist das bei einem Air Force 1 nicht gerade das, was wir wollen. Oder?

Zum Glück gibt es Möglichkeiten, den Schaden zu begrenzen. Mehrere Marken bieten sogenannte Crease Protector an. Diese können in eure Sneaker gesteckt werden und sorgen dafür, dass der Schuh nicht mehr creased, wenn man den nächsten Schritt macht.

Es gibt auch eine Methode zur Verringerung bei bereits vorhandener Faltenbildung. Legt dafür einfach ein warmes, leicht feuchtes Handtuch auf die Kicks und habt ein Bügeleisen bereit. Mit diesem Bügeleisen geht ihr dann vorsichtig über das Oberteil des Paares. Und voilà!

Haltet euch ein cleanes weißes Paar in Reserve

Bei einem zeitlosen Modell wie dem Nike Air Force 1 ist es immer praktisch, wenn man ein zusätzliches Paar auf Lager hat. Mal abgesehen, ob ihr Probleme mit euren Schuhen habt oder nicht; zu jedem Outfit ein passendes, sauberes Paar auf Lager zu haben ist immer praktisch.

Bewahrt die Kicks am besten im Schuhkarton auf, damit auch nichts an sie ran kommt. Mit dem Air Force 1 müsst ihr euch keine Sorgen machen, dass er aus der Mode kommt.

Style deine Air Force mit weiten Hosen

Nike Air Force 1

Die Zeiten der Skinny-Jeans sind mehr oder weniger vorbei, liebe Community. Die beste Art, eure Air Forces trendy zu stylen, ist mit weiten Hose. Ihr könnt die ganz in Weiß gehaltenen Low-Paare, zum Beispiel mit locker sitzenden Dickies-Hosen und die Mid- und High-Paare mit locker sitzenden Nike-Sweatpants kombinieren.

Welche ist die richtige Jeans für mein Paar?

Nike Air Force 1
David Cabrera

Ein guter Sneaker ist die halbe Miete. Wenn ihr euren Lieblings-Air Force 1 habt, ist der nächste Schritt, eine coole Jeans zu finden, die zur Passform eures Paares passt. Hier gibt es viele Arten von Jeans, welche gut zu den Air Force 1's Low passen.

Bei dem High Modell sollte die Jeans dabei beispielsweise an den Knöcheln minimal breiter zulaufend sein. Auf diese Weise stacked die Jeans lässig am Bund der AF 1 High.

So schnürt ihr eure Nikes

NIke Air Force 1
Nike

Der letzte Schritt in unserer Liste ist die Schnürung des Air Force 1. Auf YouTube findet ihr zahlreiche Tutorials zum Lacing eurer Schuhe. Eure Kicks wurden ja bereits klassisch von Nike geschnürt, aber warum solltet ihr nicht eure eigene Kreativität beim Lacing einsetzen?

Aber seit nicht zu begeistert von einem Design, denn eine zu enge Schnürung kann die Silhouette des Schuhs beeinträchtigen. Die Laces des Air Force 1 haben generell die perfekte Länge, um sie kreativ zu schnüren.

Passend zum 40-Jährigem Jubiläum, seid ihr jetzt an der Reihe euch ein neues Paar des Klassikers anzulegen. Wir haben dafür zusätzliche Informationen für euch, wo der der mittlerweile heiß begehrte Schuh in all-white noch verfügbar ist. Checkt dafür unsere Nike Air Force 1 White Suchanfrage in der Suchmaschine ab!

Für welches Paar entscheidet ihr euch ? Low, Mid oder High? Oder doch mit etwas Farbe auf dem weißen Upper?

The Turnover