Skip to content

Nike Air Pegasus

3 ErgebnisseSeite 1 von 1

Nike Air Pegasus

Der Nike Air Pegasus wurde nach Pegasus, dem Pferd mit Flügeln, benannt. Die Benennung passt gut, denn der Sneaker ist zur Hälfte mit Air gefüllt. Dadurch kannst du dich auch, wie ein Pferd, schnell bewegen und das Laufen auf dem Nike Air Pegasus fühlt sich wie fliegen an. 

Nikes bestverkaufter Laufschuh

Der Nike Air Pegasus wurde, wie auch viele andere Sneaker von Nike, als Laufschuh auf den Markt gebracht. Viele bekannte Jogger haben mit diesem Schuh ihr Training absolviert. Zum Beispiel der Weltrekordler im Marathon, Eliud Kipchoge​​. Auch sind es die bestverkauftesten Joggingschuhe aller Zeiten. Er ist bekannt für seine gummierte Außensohle. Der Gründer von Nike, Phil Knight, trägt den Nike Air Pegasus noch oft. Vor allem bei black-tie Events, denn dort trägt er oft die schwarz-weiße Version dieser Joggingschuh-Legende.

Die verschiedenen Ausführungen

Der Nike Air Pegasus ist in allerlei unterschiedlichen Sorten erhältlich, wie zum Beispiel, der Nike Air Pegasus 89, Nike Air Pegasus 35 und der Nike Air Pegasus 83. Es gibt auch einen Nike Air Zoom Pegasus. Dieser hat eine Zoom Air Unit und wird durch Flywire-Kabel aneinander gehalten.