Skip to content

Crocs

433 ErgebnisseSeite 1 von 10

Crocs Schuhe

Crocs wurde 2002 von Scott Seamans, Lyndon Hanson und George Boedbecker Jr. in Colorado gegründet. Beim Segeln stießen sie auf einen Bootsschuh, der von der kanadischen Firma Foam Creations aus einem neuen EVA-Schaumstoff namens Croslite hergestellt wurde, und das Trio erwarb schnell die Rechte am Herstellungsverfahren und sicherte sich die Exklusivrechte an der Croslite-Technologie. Der erste Prototyp wurde auf der Fort Lauderdale Boat Show vorgestellt und war sofort ausverkauft. Im Jahr 2002 brachte die Marke ihr erstes Croc-Modell auf den Markt, den "Beach", der heute als Crocs Classics bekannt ist.

Crocs wurden aufgrund ihres Komforts, ihrer Atmungsaktivität und ihrer einfachen Reinigung sehr beliebt. Ihr geformter, rutschfester und abwischbarer Aufbau bedeutete, dass sie an den Füßen von fast allen gesehen wurden, die stundenlang auf den Beinen waren, wie Krankenschwestern und Küchenarbeiter.

Jeder Croc Clog ist oben und an den Seiten mit dreizehn Löchern versehen, um die Luftzirkulation und die individuelle Anpassung zu ermöglichen. Im Oktober 2006 kaufte Croc das Unternehmen Jibbitz, das kleine Accessoires herstellt, die in diese Löcher eingesteckt werden können.

Mit zunehmender Beliebtheit kam es zu ungewöhnlichen Kooperationen auf den Clogs, von Post Malone und Justin Bieber bis hin zu Balenciaga und Bad Bunny.

Während der COVID-19-Epidemie verteilte Crocs 100.000 Paar Crocs an das Gesundheitspersonal und zeigte damit seine soziale Verantwortung.

Ob man sie liebt oder hasst, die "hässlichen" Croc-Sandalen sind nicht mehr wegzudenken. Es gibt über 100 verschiedene Modelle für Männer, Frauen und Kinder.

Passen Crocs-Schuhe in der richtigen Größe?

Im Allgemeinen fallen Crocs-Schuhe größengerecht aus, aber sie bieten eine geräumige Passform, so dass Sie eventuell eine halbe Größe kleiner wählen müssen.