Skip to content
Newsfeed

Der DFB erhält sein eigenes adidas Gazelle Design

11. November 2023 12:25
Der DFB erhält sein eigenes adidas Gazelle Design

Liebe Community, erst kürzlich wurde bestätigt, dass der Deutsche Fußballbund (DFB) seinen eigenen adidas Gazelle Sneaker erhält. Wir erklären euch, wieso gerade der adidas Gazelle der passende Kick für die anstehende Fußball-Europameisterschaft ist!

Ein bisschen Geschichte: Der adidas Gazelle

Wusstet ihr, dass der adidas Gazelle seinen Ursprung in der Welt des Fußballs hat? Entwickelt wurde die Silhouette im Jahr 1966 in zwei Colorways- einmal für den Fußballsport Outdoor, einmal für den Sport Indoor.

Fotos: adidas

Das Gazelle Modell war damals außerdem der erste Sportschuh, der mit einem Upper aus Wildleder kam. Heute ist der Schuh ein beliebter alltäglicher Lifestyle-Sneaker und wird auch von Stars auf der ganzen Welt getragen wird.

DFB x adidas Gazelle

Deutschland ist nächstes Jahr, 2024, Gastgeber der Fußball-Europameisterschaft. Genau deswegen kamen der DFB und adidas mit einer gemeinsamen Aktion und kreierten den neuen adidas x DFB Gazelle.

Angelehnt an das Design der Trikots der Nationalelf, ist der Kick in Schwarz und Off-White gehalten. Auch sonst bleibt das Design seiner OG-Zusammensetzung treu und kombiniert Wildleder auf dem Upper mit einer Canvas-Außensohle. Wie auch sonst typisch für adidas, kommt auch dieser Kick natürlich mit den 3-Streifen in Schwarz, die einen schönen Kontrast zum Off-White geben.

Diesmal sehen wir auf der Tongue anstatt dem klassischen adidas Logo ein DFB-Logo. Insgesamt also der perfekte Begleiter für das Stadion– auch schon für die nächsten Testspiele Ende November 2023.

Der Release des DFB x adidas Gazelle 'Off White'

Ergattern könnt ihr den Kick ab Montag, den 13. November 2023 direkt über adidas. Über unseren Release Kalender halten wir euch immer Up to Date, was diesen, aber auch andere Sneaker Releases anbetrifft. Weitere adidas Gazelle Colorways könnt ihr euch in unserer Sneaker Suchmaschine im Preisvergleich anschauen: