Ein weiteres Mal setzten sich Nike und Off-White Gründer Virgil Abloh zusammen, um ihre bisherige Erfolgssträhne fortzusetzen. Nachdem er bereits mit der Kollektion für Tennisprofi Serena Williams bewiesen hat, dass er auch in der Leistungssport Branche sowohl für Funktionalität als auch für Design stehen kann, macht er sich jetzt an die nächste Kollektion im Sportbereich. Als Teil der "Athlete in Progress" Kollektion erscheint der Nike x Off-White Waffle Racer SP und bringt wie von der Linie gewohnt einen besonderen Look mit sich.

Abloh hat noch nie davor zurück geschreckt neue, ungewöhnliche Weg in seinen Designs zu gehen und er ließ sich auch bei diesem Schuh von Nikes Sport Hintergrund inspirieren, um etwas außergewöhnliches zu schaffen.

Schon vor Monaten erreichten die ersten geleakten Bilder der Schuhe die Sozialen Medien und Sneakerfans warten seitdem gespannt auf den Release. Zunächst war das Release Date des Waffle Racers für Ende September angekündigt worden, allerdings verzögerte sich dieser und Leaker vermuteten den nächsten Termin für Ende Oktober. Auch dieser Termin wurde letztendlich nicht eingehalten und nun haben wir ein offizielles Release Datum für den 12.Dezember erhalten. Ob es dieses Mal wirklich zum Drop kommen wird wissen wir nicht, doch von einer weiteren Verzögerung ist nicht auszugehen.

Die Details

Der Nike x Off-White Waffle Racer SP ist definitiv nicht für den Tennisplatz geeignet, aber stellt eine Art Fortsetzung des Off-White Terra Kiger 5 oder Vapor Street da. Beide Sneaker waren ebenfalls Teil der "Athlete in Progress" Kollektion und greifen ähnliche Designelemente auf wie der Waffle Racer.

Der Waffle Racer SP kommt in drei verschiedenen Farben, in Black, White und Vivid Sky, einem hellblauen Farbton. Als Kontrast hat das schwarze Modell eine lila Sohle, das Vivid Sky Modell eine schwarze Sohle und die weiße Version ist komplett in Weiß/Off White gehalten. Die Sohle hat, wie für einen professionellen Laufschuh üblich, kleine noppen aus Gummi, welche eine höhere Traktion ermöglichen sollen.

Das Upper des Sneakers besteht aus einer plastikartigen Schicht, die den Look des Tapes, welches oft von Athleten verwendet wird, darstellten soll. Zusätzlich hat jeder Sneaker eine doppelte Schnürung, einmal die Standard Schnürsenkel in Weiß und eine zweite aus dem Hiking bekanntes Lacing System darüber. Beim schwarzen Modell sind diese Laces ebenfalls schwarz, bei den beiden anderen Modellen in einem hellen Grün. An den Außenseiten finden wir zwei großen Swooshes und auf der Innenseite natürlich den für Off-White bekannten, produktspezifischen Text. Dasselbe findet man auch nochmal im Inneren des Schuhs.

Bei dem Modell handelt es sich um einen Frauenschuh, welcher auch ausschließlich in Frauengrößen erhältlich sein wird. Doch keine Sorge Männer, wollt ihr den Schuh ebenfalls kaufen, empfehlen wir euch size up von 1.5 Größen damit euch der Schuh passt.

Ab dem 12. November ist der Schuh bei Nike und anderen Shops per Raffle erhältlich. Zu einem Preis von 150€ werdet ihr glücklicher Besitzer der Sneaker.


End.