Joshua Vides x Converse kommt am 16.8. 215

Für Künstler ist ein Wiedererkennungswert in ihrem künstlerischen Schaffen von großer Bedeutung. Sie werden mit Desings, Gemälden und Graffities in Verbindung gebracht. Es muss nicht immer direkt ein Vergleich zu Andy Warhol und seinen Pop Art Werken sein, auch Mode und Design gehen Hand in Hand. Bei der Kollektion die Künstler Vides zusammen mit Converse am 16.8. auf den Markt bringt, steht die Individualität an erster Stelle. Die Sneaker sind ab 110€ zu erwerben und können nach Belieben verändert werden. Es sind nicht nur die Patches der Marke, auch den Mantel des Schuhs kann man individuell abwandeln.


Der Künstler Joshua Vides

Mit Joshua Vides hat Converse einen interessanten Designer und Künstler an Land gezogen, der mit Größen wie Fendi zusammenarbeitet. Seine Kunst lehnt sich sehr an die Pop Art Bewegung an. Sie besticht insbesondere durch die sympathische Art des Künstlers und seine Schwarz/Weiß Installationen. Ob Schuhe wie den Nike Air Force 1, oder eine Hochzeitskapelle in Las Vegas, Vides hüllt seine Installationen samt schwarzen Filzstiftapplikationen in ihren ganz eigenen Stil.

31326398 879227535606189 1971402255290597376 N
Vides Welt erscheint in Schwarz und Weiß.
67173088 188848412109663 6825746162294876290 N
64843596 412522249610212 5395143522542532397 N
Die Converse x Joshua Vides Kollektion kommt am 16.8.
Joshua Vides X Converse Chuck 70 High 'Interchangeable Panels'

Here´s the invitation for customization. What will you do with it?

converse

Converse ist stetig daran interessiert, ihr klassisches Sneakermodell immer wieder neu zu erfinden. Der Korpus bleibt gleich, doch Converse schafft es durch ihre kreativen Ideen und Designs dem Chuck ein neues Gesicht zu geben. Mit der Joshua Vides x Converse Kollektion kommt nun wieder einmal eine neue Erfindung zurück. Das Besondere sind nicht etwa die Colorways oder eine hervorstechende Sohle, sondern die Möglichkeit, aus einem Modell viele Looks zu kreieren. Patches lassen sich einfach an den Sneaker heften. Man möchte gerne einen blauen Sneaker neben einem grünen Schuh tragen? Auch das ist bei dieser Kollektion möglich. Ein Look für tausend und einen Tag.

Joshua Vides X Converse Chuck 70 High 'Interchangeable Panels'
Converse
@joshuavides

Ihr wollt immer up to date sein, wenn es um die neuesten Releases der Sneakerwelt geht? Dann schaut mal bei unserem Release Kalender vorbei, dort erwarten euch täglich interessante News und Informationen von unseren Sneakerjägern.

Previous ArticleNext Article

Nipsey Hussle und Puma Kollaboration 30

Es war wohl einer tragischsten Tode in der Hip Hop Szene seit Jahren. Der Westcoast Rapper Nipsey Hussle wurde auf dem Parkplatz seines Shops am 31. März 2019 niedergeschossen und starb später im Krankenhaus. Nipsey, auch Nip gennant, genoss sehr großes Ansehen, da er viel für die Kultur und für die Menschen gemacht hat. Er hat zum Beispiel Büroflächen an Start-Ups aus seiner Nachbarschaft verschenkt und auch für die Jugend hat er sich eingesetzt. So hat er die Nip Foundation ins Leben gerufen, welche für die Jugend seiner Nachbarschaft sorgt und ihnen hilft ihre Träume zu verwirklichen. Nip war natürlich auch musikalisch sehr erfolgreich. Sein letztes Album 2018 wurde für den Grammy in der Kategorie Best Rap Album nominiert.

Marathon Label x Puma

Vor seinem Tod hatte Nip eine Kollaboration seines Labels The Marathon Label mit Puma vollendet. Es gibt bisher noch keine Fotos von der Kollaboration, aber man darf gespannt sein, was da auf uns zukommt. Eins dürfte klar sein: Die gesamten Einnahmen dieser Kollaboration werden an die Nip Foundation gespendet, um so seinen Lebenstraum, der Jugend in seiner Umgebung, eine bessere Zukunft zu ermöglichen. So schafft es Nip selbst jetzt, noch Menschen zu helfen.

Wir halten euch natürlich auf dem Laufenden falls es neue Bilder der Kollab geben sollte. Folgt uns dazu auch auf Instagram und schaut in unserem Release Kalender vorbei.

Erster Blick auf den YEEZY 500 High Slate 55

Yeezy 500 High Slate

Der Yeezy 500 hat was auf den Deckel bekommen, im wahrsten Sinne des Wortes. adidas und Kanye West sind dieses Jahr nicht zu stoppen. Es scheint, dass 2019 das Jahr mit den meisten Yeezy Release seit dem Beginn der Releases im Jahr 2015 wird. Neben den kommenden Releases sind jetzt Bilder von einem neuen Modell, dem Yeezy 500 High, perfekt für die kalte Jahreszeit, aufgetaucht.

Yeezy 500 High

Die High-Top Version kommt, wie der Yeezy 500, mit einer komfortablen adiPrene Zwischensohle in einem hellen Beige. Auch das Muster der Panels unterscheidet sich nicht von seinem Vorgänger. Das Material macht hier den Unterschied. Der Sneaker hat eine dunkelblaue Basis aus Neopren, nicht aus Mesh, und das Wildleder der schwarzen Overlays ist glatter, als beim Yeezy 500.

Es gibt noch kein genaues Release Datum, aber es wird erwartet, dass der Sneaker im Dezember 2019 erscheinen wird. Du willst auch weiterhin über die kommenden Releases bestens informiert sein? Dann folge einfach unserem Blog und unserem Release Kalender!


YEEZY MAFIA