Die besten Releases am Samstag, den 07. September

Diese Woche und besonders morgen, werden wieder viele coole Sneaker released. Manchmal ist es schwierig bei den ganzen Neuheiten den Überblick zu behalten. Und wer kennt es nicht? Dann soll man sich auch noch entscheiden, denn das Sparschwein gibt vielleicht nicht alles her was man sich erträumt. Deshalb stellen wir euch die 5 besten Releases am Samstag vor.

Wenn ihr immer up to date bleiben möchtet, was die aktuellsten Releases und News der Sneakerwelt betrifft, dann schaut doch mal bei unserem Release Kalender und unserem Blog vorbei!

1. adidas Yeezy Boost 700 V2 "Inertia"

adidas released den Yeezy Boost 700 V2 in Inertia. Die verschiedenen Layers des Obermaterials in Grau- und Blautönen und die orangen Details ergeben eine besondere Kombi. Das Coolste an diesem Colorway: Die adidas Streifen, das Orange und weitere kleine Details sind reflektierend. So fallt ihr mit Sicherheit überall auf. Das Modell wird sehr hoch gehyped, also seid bereit wenn ihr euch den Schuh für euren Kleiderschrank sichern wollt.

adidas Yeezy Boost 700 V2 'Inertia'

Preis ab 608€

Alle Retailer anzeigen
FW2549
Instagram @solebyjc
FW2549
FW2549
FW2549
adidas

2. Air Jordan 4 Retro Se 'Fiba'

Der Air Jordan 4 Retro Se 'Fiba' ist was er verspricht. Ein Jordan im Retro Look, um den FIBA Basketball World Cup zu feiern. Der Colorway besticht durch seine Kombination aus rot, blau und weiß und dem goldenen Jordan Logo auf der Ferse. Die Details aus Gummi an der Seite und der Zunge des Sneakers sollen internationale Flaggen darstellen. Special: Die Innenseite der Zunge enthält ein Zitat von Michael Jordan "FOR THE LOVE OF THE GAME". Genau das Richtige für Basketballliebhaber.

CI1184-617
43einhalb
CI1184-617
CI1184-617
CI1184-617
CI1184-617
CI1184-617
Nike

3. Nike Air Max 720 Ispa 'Black'

Dieses Air Max Modell ist etwas ganz Besonderes. Die Form erinnert stark an vorherige Air Max 720 Modelle und der Colorway ist relativ schlicht in Schwarz, Grün und Orange, aber der Material und Muster Mix des Sneakers tragen zu einem auffälligen Look bei. Die vielen Punkte in verschiedenen Materialien ziehen sich über den gesamten Schuh und erinnern an Noppen. Auch die Ferse hat viele kleine Noppen und die orangen Details an der Ferse ergänzen den Style. Weird aber irgendwie ziemlich cool.

Nike Air Max 720 ISPA 'Black'

Preis ab 0€

Alle Retailer anzeigen
CD2182-001
CD2182-001
CD2182-001
CD2182-001
CD2182-001
Nike

4. Nike Daybreak SP 'Ocean Fog'

Der Nike Daybreak SP 'Ocean Fog' besticht durch seinen Colorway in Blau und Gold. Das Obermaterial besteht aus einem Mix aus Netz und Wildleder an der Ferse, den Zehen und der Zunge. Mit dem glänzenden, goldenen Swoosh ergänzt der Sneaker jedes Outfit zu einem perfekten Look für Frauen und Männer.

Nike Daybreak SP 'Ocean Fog'

Preis ab 75€

Alle Retailer anzeigen
BV7725-400
Asphaltgold
BV7725-400
BV7725-400
BV7725-400
BV7725-400
BV7725-400
Nike

5. New Balance M997PAF 'Black'

Auf den ersten Blick ist der neue New Balance ein "schlichter" Schuh. Aber wenn man genau hinschaut, faszinieren uns seine coolen Details. Das Obermaterial aus schwarzem Leder ist leicht glänzend und wird durch das New Balance Zeichen, umrandet von glänzendem Rosegold ergänzt. Ein eleganter Schuh aber trotzdem alltagstauglich! Was uns auch ziemlich begeistert: Die Form und die dicke, weiße Sohle mit dem New Balance Schriftzug, schaffen einen coolen Look.

New Balance M997PAF 'Black'

Preis ab 219€

Alle Retailer anzeigen
M997PAF
M997PAF
M997PAF
M997PAF
M997PAF
M997PAF
M997PAF
M997PAF
Sneakersnstuff
Previous ArticleNext Article
Alina liebt Fashion und Sneaker und ist unsere Style Expertin. Sie informiert euch über die neuesten Sneakertrends und Style Inspirationen. Sie ist kreativ, aber chaotisch und würde am liebsten mehrere Blogs gleichzeitig schreiben, da ihr oftmals 100 Ideen und Gedanken gleichzeitig durch den Kopf gehen. Trotz ihrer Verpeiltheit strahlt sie viel Ruhe aus, wovon jeder im Team immer wieder profitiert. Um ihren einfallsreichen Kopf mal zu entspannen, findet man sie nach der Arbeit oft im Fitnessstudio oder auf ein Gläschen Wein in einer Bar. Mit ihrer lockeren Art ist ein angenehmer Tag vorprogrammiert und auch der Kölsche-Flair kommt nicht zu kurz.

Wood Wood x adidas UltraBOOST 19

adidas bringt in Kooperation mit Wood Wood zwei Colorways des adidas UltraBOOST 19 auf den Markt. Ihr müsst euch auch nur noch bis morgen, den 15.November 2019 gedulden, denn schon um Mitternacht werden beide Sneaker Varianten released. Der Preis liegt bei 185€. Wir stellen euch heute das bisher eher unauffällige Label Wood Wood vor. Wenn ihr weiter runter scrollt, findet ihr selbstverständlich noch die beiden Colorways. Sie lassen sich auf jeden Fall sehen.

Dein Sneakerjagers #The Crew Background-Check

Das Label Wood Wood dürfte für den ein oder anderen von euch noch ein eher unbekanntes Unternehmen sein. Die mysteriöse Lifestyle-Marke kommt aus Dänemark und wurde 2002 gegründet. Ihr findet die Brand aber nicht nur dort, es gibt neben dem Store in Aahrus und Kopenhagen auch einen in Berlin sowie einen Online Shop, in dem ihr euch vergnügen könnt. Wood Wood wird bis heute von den Gründern Karl-Oskar Olsen und Brian SS Jensen geleitet. Die Beiden sind in den 90er Jahren mit dem Graffiti Lifestyle und der dazugehörigen Straßenkultur aufgewachsen. Der Mix aus Kunst, Musik und Kultur führte zu dem, was Wood Wood heute ausmacht. Das Label kombiniert High-End Mode, Sport und Streetwear mit Jugend- und Stadtkultur.

Aber wie gelang Wood Wood der Durchbruch, sodass eine Kooperation mit adidas zustande kam? Dafür haben wir die Antwort. Im Musikvideo zu dem Song "Strangers" von Sigrid trägt die Sängerin ein gelbes Wood Wood Shirt. Der Song und das dazugehörige Video waren so erfolgreich, dass die Aufmerksamkeit auch auf Wood Wood flog. Schau doch hier noch mal rein:

YouTube: Sigrid

Die internationale Aufmerksamkeit durch das Video wurde genutzt und die Marke etablierte sich von einem kleinen Geschäft für T-Shirts zu einer Modemarke mit neuen Kollektionen in Florenz und London. adidas ist im Übrigen nicht die einzige Kollaboration, die Wood Wood einging. Inzwischen haben sie mehr als 50 auf dem Konto. Dazu gehören Nike, Lego, Barbour and Sons oder auch Eastpak. Nun schauen wir uns den adidas UltraBOOST 19 in den Wood Wood Colorways mal genauer an.

Die Details über die Sneaker

Der Wood Wood x adidas UltraBOOST 19 ist vor allem dafür da, den leidenschaftlichen Läufern und Läuferinnen ein Lächeln ins Gesicht zu zaubern. Hierbei war es Wood Wood wichtig, die skandinavische Sensibilität des Labels mit rüber zubringen. Somit kriegt man einen Mix aus dänischem Design und der Welt des Sports. Das Upper des Sneakers ist aus Primeknit 360, außerdem wurde das grafische mit der Technik verschmolzen. So werden alle technischen Details am Sneaker grafisch auch hervorgehoben. Eines der technischen Highlights ist die redaktionsfreudige BOOST Zwischensohle, die deinem Fuß das Gefühl gibt, nie allein zu sein. Dank des Torsion-Systems muss man auch auf seine Freiheit nicht verzichten. Jeder kennt diese ätzenden Schuhe, bei denen sich der Fuß extrem eingequetscht anfühlt. Nicht mit dem adidas Ultraboost 19! Und das war auch noch nicht alles: Das 3D-Fersenelement stabilisiert das Ganze noch zusätzlich. Das Schönste an der ganzen Geschichte: Die zwei Colorways sind so gewählt worden, dass dir mindestens einer davon auf jeden Fall gefällt. Scrollt mal runter und schaut euch die beiden Goldstücke an.

'Linen'

Wood Wood X adidas Ultraboost 19 'Linen'

Freitag 15 November 2019

Alle Retailer anzeigen

EG1727
EG1727
EG1727

'Green'

Wood Wood X adidas Ultraboost 'Green'

Freitag 15 November 2019

Alle Retailer anzeigen

EG1728
EG1728
Images: Instagram: @w00dw00d und 43einhalb

Überzeugt? Falls nicht, haben wir für euch natürlich noch andere Colorways des adidas Ultraboost 19. Damit ihr nicht zusätzlich auf unserer Seite suchen müsst, verlinke ich euch die Sneaker mal. Hier geht's zu weiteren Colorways des adidas Ultraboost 19>>

RR: Pusha T x adidas Ozweego

Der erste richtige Release von Pusha T x adidas steht in den Startlöchern und wird am 16. November erscheinen. Erst vor kurzem verlängerte der US Rapper seinen Vertrag mit adidas, doch bisher waren die Kollaborationen nur schwer zu bekommen. Sein erstes Release war streng limitiert und nur in wenigen ausgewählten Shops verfügbar. Eine weitere Kollaboration fand in Zusammenarbeit mit Call of Duty statt und war ebenfalls streng limitiert und nur für Spieler des neuen Call of Duty Teils zu bekommen. Falls ihr euch dafür interessiert, wie genau man diesen Sneaker „erzocken“ konnte, lest doch unserem Blog zu dem Schuh. Einfach hier klicken und ihr werden weitergeleitet.

Nun soll das erste kommerzielle Release von Pusha T's eigenem Sneaker stattfinden und Fans können sich auf coole Colorways freuen. Das sogenannte King Push Pack kommt mit zwei verschiedenen Colorways des Ozweegos, einmal in Core Black und einmal in einem Tech Miniral. Wir haben uns die Sneaker mal genauer angeschaut und die wichtigsten Aspekte zusammengefasst.

Die Details

Das Design der Pusha T x adidas orientiert sich mit seinen Materialien klar an Modellen aus den späten 90er und frühen 2000er Jahre. Beide Sneaker haben ein Upper aus elastischem Mesh und verschiedenen Wildleder Elementen an der Ferse und am Lacing System. Die Schuhzunge besteht aus glattem Leder und bildet einen Kontrast zu den anderen Materialien. An der Außenseite befindet sich normalerweise ein weiteres Layer, welches in Wellenform parallel zu Sohle entlang führt. Diese wurde hier durch eine dicke Naht entlang der eigentlichen Ränder ersetzt, um die Silhouette des Sneakers zu erhalten.

Beide Modelle setzen auf ein schlichtes Design mit nur wenig auffälligen Elementen. Die Core Black Variante hat ein Upper in Schwarz mit einigen braunen Elementen an der Ferse und der Innenseite des Sneakers. Die Midsole ist ebenfalls komplett Schwarz und wird mit einer beigen Outsole kombiniert. Einzig die drei Streifen an den Außenseiten des Schuhs fallen durch ihre neongelbe Farbe auf. Zusätzlich sind die farbigen Plastikschnüre im selben Gelbton.

Der Tech Mineral Colorway kommt mit einem Upper in einem dunklen Türkiston. Die Schuhzunge und Schnürsenkel sind beide in einem dunklen Olive gehalten. Das Stück an der Ferse, die Innenseite sowie die Outsole sind in Schwarz gehalten. Einzige Auffälligkeit ist auch hier das Neongelb an den drei Streifen.

Beide Modelle werden am 16. November 2019 bei adidas und weiteren Shops zu einem Preis von 120€ erhältlich sein.

Pusha T X adidas Ozweego 'Tech Mineral'

Samstag 16 November 2019

Alle Retailer anzeigen

Pusha T X adidas Ozweego 'Core Black

Samstag 16 November 2019

Alle Retailer anzeigen

Pusha T Adidas Ozweego Tech Mineral Fv2480 Medial 1024x554
Pusha T Adidas Ozweego Tech Mineral Fv2480 Toe 1024x670
Pusha T Adidas Ozweego Tech Mineral Fv2480 Heel 1024x674
Pusha T Adidas Ozweego Tech Mineral Fv2480 Top 1024x1024
Pusha T Adidas Ozweego Black Fv2484 Medial 1024x560
Pusha T Adidas Ozweego Black Fv2484 Toe 1024x692
Pusha T Adidas Ozweego Black Fv2484 Heel 1024x675
Pusha T Adidas Ozweego Black Fv2484 Top 1024x1024
Erhalte wöchentlich die aktuellsten Sneakernews als E-Mail!