Der Supercourt: Vom Archiv Klassiker zum Style Statement // Home Of Classics
Sneakernews

Der Supercourt: Vom Archiv Klassiker zum Style Statement // Home Of Classics

Alina
29. Oktober 2019

Am 17. Oktober hat adidas eine neue Home Of Classics Kollektion released. Kennt ihr schon die Hintergrundgeschichte der Home Of Classics, wie sie zu Klassikern geworden sind und was sie ausmacht? Falls nicht, dann schaut mal bei unserem Blog über die Sneakerkollektion von adidas vorbei. Wir haben euch auch schon einiges über verschiedene Modelle der Classics erzählt und, wie jeder der Sneaker Geschichte geschrieben hat. adidas bringt die Klassiker aus seinen Archiven für eine neue Generation zurück. Sodass ihr mit diesen Sneakern eine neue Geschichte schreiben könnt. Eure eigene Geschichte aus euren persönlichen Erlebnissen. Und wer weiß, vielleicht stehen die Sneaker in ein paar Jahren für genau das. Falls ihr euch direkt die neue Kollektion anschauen wollt, dann kommt ihr hier zu den Home Of Classics>>

Nachdem die Sneakerkollektion am 17. Oktober released wurde, konnten wir natürlich nicht erwarten, wie die Sneaker am Fuß aussehen, wie man sie am besten stylen kann und wie sie sich anfühlen. Genau deshalb haben wir für euch den adidas Supercourt der neuen Home Of Classics geshootet.

Warum eigentlich der Supercourt?

Der Supercourt steht im Mittelpunkt der Home Of Classics Kollektion und der ganzen Kampagne von adidas. Aber warum? 2009 hat adidas ein Team zusammengestellt, um die Historie der Marke aufzustellen, zu schützen und auch, um neue Inspiration für zukünftige Produkte zu schöpfen. Nachdem schon die ersten Home Of Classics im Sommer auf den Markt gekommen sind, folgte die zweite Reihe. Sie kommt mit weiteren Klassikern und Ikonen, die die gesamte Sneakerszene, aber z.B. auch die Hip Hop Kultur geprägt und verändert haben. Der Supercourt ist aus verschiedenen Teilen des Archivs inspiriert. Er bringt einen ganz neuen Sneaker hervor, der die adidas Geschichte in sich trägt, aber für die eine neue Generation steht. Mit seinem cleanen Look bringt er den Tennis Vibe aus den 70ern und 80ern zurück auf die Straßen. Aber durch seine Nubuk Overlays kreiert er einen mehrlagigen Look und verpasst so dem klassischen Tennis Style ein Update.

Style Inspiration

Mit seinem simplen und cleanen Look ergänzt der Supercourt euer ganz persönliches Outfit. Durch seine Verbindung zur Vergangenheit, aber auch zur Zukunft könnt ihr ihn modern oder auch retro kombinieren. Ihr könnt ihn sportlich zu einer blauen Jeans und hohen Socken, wie hier von uns tragen. BTW: Hohe Socken sind super hoch im kommen, vor allem in der Sneakerszene. Und wenn ihr sie dann noch farblich auf eure Sneaker abstimmt, seid ihr komplett im Trend. Wir finden sie kreieren aber auch einen super coolen Street Style Look zu einer Cargo- oder Jogginghose. Oder ihr kombiniert sie zu einer oversized Jeans- oder Lederjacke, aber auch zu einem langen Mantel sehen diese Sneaker einfach mega aus! Ihr merkt, der Supercourt ist extrem wandelbar und das macht ihn auch aus.

Mit dem Supercourt Geschichte schreiben

Unter dem Motto ‚Made with care, worn without‘ will adidas Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft miteinander verbinden und eine ganz neue Geschichte schreiben. Die Sneaker sind von den Tiefen der adidas Archive inspiriert, aber redesigned, um die Geschichte in einer neuen Generation weiter gehen zu lassen. Darum sollt ihr eure Sneaker ‚without care‘ tragen, um all eure Erlebnisse auf euren Classics zu verewigen. Ob beim Konzert, im Sommer am See oder wenn ihr mit Freunden unterwegs seid, eure Sneaker sind immer dabei. Und ob sie bei einem Festival den Staub mitgenommen haben oder Soße von eurem Burger getropft ist, eure eigene Story zeichnet sich auf euren Sneakern ab. Und genau das ist die Message der Kollektion. ‚The places you’ll go, the people you’ll meet, the real stories are told by the marks on your feet‘

Wenn euch Blogs wie diese interessieren oder ihr euch von der Sportszene, interessanten Persönlichkeiten oder auch neuen Styles und Trends inspirieren lassen wollt, dann schaut mal bei unseren verschiedenen Newsblog Rubriken vorbei. Über Hyped Releases und die aktuellsten Sneakernews halten wir euch auch auf dem Laufenden und bei unserem Release Kalender findet ihr alle Release Daten und Retailer im Überblick.

Teile das Ding