Release Reminder: Air Jordan 1 WMNS UNC to Chicago

Bei diesem Jordan Modell werden sich sicher einige Sneakerfans ärgern, denn dieser Release wird exklusiv in Frauengrößen und allen Größen darunter erscheinen. Schade eigentlich, denn bei diesem Modell handelt es sich nicht nur um irgendeinen Jordan 1er in einem coolen Colorway, nein dieser Schuh erzählt eine Geschichte und verbindet Elemente aus zwei ikonischen Colorways in einem Schuh. Der Air Jordan 1 WMNS im 'UNC to Chicago' Colorway beleuchtet den Werdegang der Basketball Legende Michael Jordan und verpackt dies in dem wahrscheinlich beliebtesten Modell, welches je released wurde. Solltet ihr interessiert sein, dann behaltet euch den 14.Februar 2020 um 9:00 Uhr im Kopf. Wie für einen Jordan 1er üblich, wird der Preis des Schuhs voraussichtlich bei 150€ liegen.

Der Werdegang Michael Jordans

Michael Jeffrey Jordan ist ein waschechter New Yorker und wurde am 17. Februar 1963 in Brooklyn geboren. Aufgewachsen ist er jedoch im ländlichen Wilmington in North Carolina, wo er die Laney Highschool besuchte. Auch wenn man es vielleicht nicht glauben mag, doch in der 10. Klasse scheiterte Michael bei der Aufnahme ins Basketballteam seiner Schule. In den darauf folgenden Jahren entwickelte er sich allerdings so gut, dass er gleich mehrere Angebote und Sportstipendien erhielt. Im Jahr 1981 entschied er sich dann an die University of North Carolina zu gehen und für die UNC Tar Heels zu spielen. In deren Team gewann er noch im selben Jahr die NCAA Division Championship.

Jordan entwickelte sich schnell zu einem Top Spieler und war schon bald der wichtigste Mann in seinem Team. Auf dem Platz lieferte er immer wieder grandiose Leistungen und auch von der ACC wurde er zum Topscorer ernannt, jedoch blieb der Teamerfolg aus.

Auch wenn Jordan die Tar Heels nicht ins NCAA Finale bringen konnte, wurde er trotzdem zum Spieler des Jahres gekürt. Im Jahr darauf meldete sich Jordan bei den NBA Drafts an, bei denen er von den eher erfolglosen Chicago Bulls an dritter Stelle gewählt wurde.

From UNC to Chicago

Der Wechsel in die NBA sollte der endgültige Startschuss für seine Karriere sein und so kam es dann auch. Bei den Chicago Bulls übertraf Jordan die Erwartungen der meisten und wurde in seiner ersten Saison zum Rookie of the Year ernannt. Außerdem stellte er beinah einen Punkterekord auf und brachte die Chicago Bulls in die Playoffs. In der Saison darauf stellte er den heute immer noch gültigen Playoff-Punkterekord von 63 Punkten gegen die Boston Celtics auf. Larry Bird, ebenfalls eine frühere Basketball Ikone, verglich Jordan daraufhin mit Gott, was wohl endgültig die Bestätigung für ein außergewöhnliches Basketballtalent war.

Dieser Sprung vom College Basketball in die NBA ist genau eben jener Moment der mit dem neuen Jordan 1er vermittelt werden soll. Die Trikots der UNC Tar Heels sowie die Farben der Mannschaft waren schon damals Babyblau. Die Mannschaftsfarben der Chicago Bulls sollte jeder kennen, sie werden von der Toebox des Schuhs repräsentiert.

Die Details

Bei dem Air Jordan 1 handelt es sich um das neuere Modell und nicht um eine Retro Version des Sneakers. Er ist relativ simpel gehalten und lenkt die Aufmerksamkeit auf die Farben und die damit verbundene Geschichte des Schuhs.

Das Upper des Jordan 1 besteht aus Leder, wovon der Großteil in Schwarz gehalten wurde. An der Ferse befinden sich die bereits angesprochenen hellblauen Elemente, angelehnt an die Trikots der UNC Tar Heels. Das Hellblau geht über die komplette Ferse bis hin zum Swoosh, das Air Jordan Logo wurde jedoch schwarz gehalten. An dem anderen Ende des Schuhs befindet sich der Teil, der an die Chicago Bulls angelehnt ist. Die obere Seite der Toebox ist in Rot gefärbt, weitere rote Elemente befinden sich auf der Schuhzunge in Form des Nike Logos.

Die Sohle des Schuhs besteht aus einer weißen Midsole und einer roten Outsole. Schaut man sich die Sohle von innen an, so sieht man, dass sich in einem Schuh eine rote und in einem eine blaue Einlegesohle befindet.

Der Sneaker wird ab dem 14.Februar 2020 um 9:00Uhr erhältlich sein und voraussichtlich 150€ kosten.

Air Jordan 1 WMNS 'UNC to Chicago'

CD0461-046 · Preis ab €151,-

Get them here

Air Jordan 1 PS 'UNC to Chicago'

CU0449-046 · Preis ab €67,-

Get them here

Air Jordan 1 Baby 'UNC to Chicago'

Preis unbekannt

Get them here
CD0461-046
CD0461-046
CD0461-046
CD0461-046
CD0461-046
Nike

Previous ArticleNext Article

adidas Extras - Jede Woche neue Schnäppchen

adidas Fans und Dauersparer aufgepasst! Die Marke mit den drei Streifen hat sich etwas ziemlich Besonderes für euch und natürlich auch für alle anderen Sneaker- und Sportswear-Begeisterten unter euch ausgedacht! adidas Extras! Jede Woche eine neue Bandbreite von Artikeln die ihr mit Extra Rabatt bekommt. Das hört sich verrückt an, ist aber wahr. Wie du an den Extra Rabatt kommst, und vor allem welche neuen Kicks du dir vergünstigt gönnen kannst erfährst du hier:

adidas Extras ist eine separate Seite auf der Homepage der deutschen Marke. Jede Woche werden hier neue Produkte aus allen möglichen Kategorien von adidas gelistet. Auf diese wöchentlich aktualisierten Produkte bekommt ihr dann einen Rabatt von 20%! Hierfür müsst ihr keinen Newsletter abonnieren, einen adidas Gutschein besitzen oder anderen Kram. Gebt einfach den Promo Code WEEK20 an der Kasse ein und euch steht nichts mehr im Weg. Um es nochmal kurz klar zu machen: Von Klamotten über Sportswear bis hin zu Accessoires und vor allem in Sachen Sneaker ist hier von allem für jeden etwas dabei!

Wie letzte Woche bereits erwähnt, halten wir euch nun immer auf dem Laufenden über die wöchentlich aktualisierten Schnäppchen bei adidas Extras. Wir informieren euch jede Woche über besondere Artikel und Schuhe, die Teil dieser Aktion sind. Also schaut ab jetzt jeden Mittwoch Morgen in unseren Newsblog, damit ihr als Erster über die neue Aktionsware Bescheid wisst.

Die Schnäppchen der Woche

Passt jetzt ganz genau auf, denn ab heute gibt's ein paar richtig gute Sneaker im adidas Extras Repertoire! Freut euch auf satte Rabatte auf eure Lieblingsmodelle. Zum Beispiel: Falcon, Samba und der NMD_R1. Und für alle, die keine Inspiration mehr brauchen, gerade eher ihren Kleiderschrank aufstocken müssen oder schon wissen was sie wollen: Mit einem Klick auf den Button kommt ihr direkt zu der Aktion.

adidas WMNS Falcon (Cloud White / Cloud White / Crystal White)

Der adidas Falcon ist eine Running-Silhouette, die in den 90ern geboren wurde und bis heute sowohl bei Frauen als auch bei den männlichen Sneakerbegeisterten für Beliebtheit sorgt. Er feiert das rebellische und gleichzeitig relaxte, letzte Jahrzehnt des 20. Jahrhunderts und die darin belebte Popkultur. Knallige Farben und die etwas klobigere Silhouette machen diesen Look bemerkbar. Das aufwendige Design des Overlays ist ein echter Hingucker und überzeugt mich persönlich in Kombination mit der stylischen Zwischensohle sehr. Dieses Modell hier kommt in einem neutralem, gut kombinierbaren 'Cloud White'-Colorway, welches für cleanes Auftreten auf den Straßen sorgt. Außerdem kommt dieser Falcon mit einem Obermaterial aus Mesh und einer hohen Zwischensohle, die für optimalen Tragekomfort sorgt. Wenn der Schuh euch genau so überzeugt wie mich und ihr ihn euch ohne wenn und aber schon kaufen möchtet, dann checkt mal den Preis abzüglich des Rabattes ab: Der adidas Falcon 'Cloud White' ist ab sofort im adidas Extras Sale und kostet euch nur noch 79,96€. Be quick!

B28128
B28128

adidas Samba OG (Cloud White / Core Black / Crystal White)

Der Samba ist für mich, neben dem Superstar, der Klassiker schlechthin. Mein Opa hatte einen, mein Onkel genau so und ich blieb davon in meiner Kindheit auch nicht verschont. Ein Modell aus der Vergangenheit welches jedoch keinesfalls der Vergangenheit angehört. Denn der adidas Samba ist immernoch eine beliebte und gern getragene Silhouette der Marke aus Herzogenaurach. Nachdem dieser Schuh ursprünglich für das Fußballtraining auf harten, gefrorenen Plätzen entwickelt wurde, findet der Vintage-Klassiker seit vielen Jahren seinen Platz im Streetstyle. Der Wildleder-Look sorgt auf diesem Modell erst richtig für Retro-Vibes und bietet eine gute Fläche für Kombinationen zu jeglicher Art von Outfit. Fun Fact: Ich erinnere mich daran, dass ich selbst genau dieses Colorway bei meiner Kommunion anhatte. Don't judge me. Keiner hat sich beschwert, das beweist alles. Aber Spaß beiseite. Den adidas Samba OG 'Cloud White' bekommt ihr ab heute für eine Woche lang vergünstigt. Ich habe euch bereits den Preis abzüglich der 20% Extra Rabatt errechnet: Schlappe 47,96€ kostet das Ding nur noch! Schnell sein lohnt sich hier sicher.

BB6976
BB6976

adidas NMD_R1 (Core Black / Core Black / Carbon)

Als Highlight habe ich euch hier eine (man kann sie schon fast als Klassiker bezeichnen) Silhouette aus der "Neuzeit". Ich muss sagen, der NMD_R1 hat vor 3 bis 4 Jahren für großes Aufsehen in der Sneakerwelt gesorgt. Klar, so wie die meisten brandneuen, bisher nicht veröffentlichten Silhouetten. Doch der NMD revolutionierte neben dem Ultra Boost die gesamte Sneakerindustrie. So sehr, dass die Masse anfing, sich nicht mehr einen Sch*** für die Bequemlichkeit und Ästhetik von Running Schuhen zu interessieren. Die Schuhe mit der neuesten Cushioning-Technologie wurden ab hier ganz generell teurer verkauft als vorher. Man hat dann jedoch auch den Sinn hinter dieser Preisetzung verstanden und für den Komfort auch gerne ein bisschen mehr Geld liegen gelassen.

Gute Nachrichten: Wer immernoch keinen NMD_R1 hat, kann sich jetzt einen günstigen, mega nicen Colorway abstauben! Der adidas NMD_R1 'Carbon' kommt hier mit einer noch nie dagewesenen, schimmernden, blauen Sohle. Ein komplett schwarzes Upper aus Knit-Material rundet den gesamten Look ab und lässt die chromfarbene Außensohle erst richtig erstrahlen! Macht schonmal Platz in eurem Schuhschrank für dieses Schmuckstück. Ab jetzt erhältlich für nur 119,96!

FV3645
FV3645
FV3645
adidas.de

Und nochmal: Jede Woche. Bis zu 90 neu hinzugefügte Artikel. 20% Rabatt mit dem Promo Code WEEK20 . Wir lieben die adidas Extras jetzt schon. Stay tuned!

Be Unique mit einem Custom Nike Air Force 1 für Männer

Heute beschäftigen wir uns mit einem sehr interessanten Thema. Wie ihr der Überschrift entnehmen könnt, geht es heute um die Custom Nike Air Force 1 für Männer. Sorry Mädels, aber ihr seid auch bald dran. 😊 Custom? Who dat? Das und viel mehr erkläre ich euch heute. Doch jetzt gibt es erstmal ne schöne Einleitung für mein "Redakteur-Gewissen". 😄

DER Air Force 1

Jeder kennt ihn, jeder liebt ihn. Diesen wunderschönen, klassischen, zu allem kombinierbaren Sneaker von Nike - der Air Force 1. Um genauer zu sein: Der Nike Air Force 1 Low. Auf den Straßen natürlich an den meisten Füßen in Weiß zu sehen, macht man hier mit der All-Black Leder Variante auf jeden Fall auch nichts falsch. Vorteil beim Schwarzen: Leicht zu säubern und Schrammen sind schlechter erkennbar. Doch was der weiße Air Force hier einstecken muss, bringt ihn trotzdem nicht dazu, seinen Platz an der Spitze der beliebtesten Sneaker in Deutschland abzugeben.

Doch jetzt mal ehrlich...da muss doch auch mal wieder richtig Farbe und Design ins Spiel kommen! Mit dem Nike Air Force 1 'VF' hat uns die Marke mit dem Swoosh letztens auf jeden Fall positiv überrascht. Hier wurde den Mädels ein schöner Colorway und coole Details von Nike geschenkt! Wenn ihr also noch was für euer Girl oder auch bspw. eure Schwester als Ostergeschenk braucht, klickt einfach mal auf den Button hier drunter. Bei den ganzen aktuellen Ostersales gibt's den bestimmt irgendwo mit Rabatten!

Nike Air Force 1 Vf

BQ2501-001 · Preis ab €70,-

Get them here

Kurze Erklärung des Begriffs: "Customizing"

Ganz einfach erklärt, beschreibt das in diesem Fall die Tätigkeit, Schuhe maßzuschneidern, beziehungsweise nach belieben anzupassen, zu veredeln und zu verändern. Ob im Farbdesign oder in der Stoffverarbeitung, hier sind eigentlich keine Grenzen gesetzt.

Schuhe anmalen? - Kann doch jeder.

Wenn ihr dieser Meinung seid, dann habt ihr im ersten Moment auf jeden Fall Recht. Schuhe anmalen erfordert im Großen und Ganzen kein teures Equipment oder unglaublich abstraktes Denken. Doch wenn es ein wirklich qualitatives Custom sein soll, an welchem die Farbe nicht beim nächsten Regen verfließt oder vor allem wenn es darum geht ein Wildleder einzufärben, braucht man zuerst das richtige Equipment.

Es gibt einige Marken, welche speziell für Schuhe ausgelegte Lederfarben verkaufen. Ein unzähliges Sortiment an verschiedenen Farben sorgt hier für eine grenzenlose Realisierung jeder Idee. Doch bevor man ein Ergebnis erzielt hat (welches nicht nur daraus besteht, dass man den Swoosh einfarbig angemalt hat), das sich sehen lassen kann, hat man mal schnell 200€ für Farben + Zubehör und mindestens über 'nen Hunni für gebrauchte Air Force Testobjekte ausgegeben. Wer findet, dass diese Investition es nicht Wert ist, der hat glücklicherweise auch andere Möglichkeiten an coole, einzigartige Custom Nike Air Force 1 für Männer zu kommen!

Die Turnschuhkünstler: Customizer

Wir kommen zu den Personen, von denen man eigentlich auch sehr oft Bilder ihrer Kunstwerke im Internet und vor allem auf Instagram sieht. Die Sneaker-Customizer. Wie oft scrolle ich selbst durch meine Instagram Startseite und sehe immer wieder Schuhe, die ich so noch nie gesehen habe. Vor allem der Nike Air Force 1 'White' wird hier extrem oft als Vorlage für jegliche Art von Bemalung und Verarbeitung benutzt. Klar, ist ja schließlich auch komplett weiß und somit ein perfektes Modell für ein Sneaker Custom. Hier drunter habe ich euch mal ein paar Unikate dieses Handwerks eingefügt.

Wie ihr seht, lassen sich Customizer oft von High-End Marken wie Louis Vuitton oder Gucci inspirieren. Auf dem letzten Bild könnt ihr sogar sehen wie ein nie dagewesenes Custom Nike Air Force 1 Colorway der Supreme x Louis Vuitton Collabo kreiert wurde. Wenn ihr genau hinschaut, könnt ihr sogar sehen, dass hier eine Aufnaht auf der Zunge gestaltet und vernäht wurde. Zusätzlich wurde auch eine passende Insole mit dem klassischen Supreme Logo angefertigt. Da wurde wirklich Arbeit und Leidenschaft reingesteckt!

Doch wie gesagt sind hier keine Grenzen gesetzt und man fertigt sogar Custom Nike Air Force 1's mit dem Logo des Lieblingsfußballvereins oder auch der beliebtesten Anime-Serie an:

Die meisten Schuhe könnten mit diesen perfekt gestalteten Custom Designs meiner Meinung nach sogar als Originale durchgehen. Nur wissen wir, wie auch ihr, es besser und sind aber dennoch fasziniert von diesem Handwerk. Wenn ihr mal selbst Hand anlegen und die hohe Kunst des Customizings erlernen wollt, dann kauft euch ein paar Lederfarben und den passenden Air Force 1 als Einsteigermodell. Hier drunter habe ich euch Buttons eingefügt, womit ihr direkt zu einer Liste aller Retailer gelangt, die sowohl den All-White als auch den All-Black AF1 verkaufen. Bei den ganzen Sales zur Zeit ist da hundertprozentig auch ein Schnäppchen dabei:

Nike Air Force 1 '07 Retro 'White'

315122-111 · Preis ab €79,-

Get them here

Nike Air Force 1 '07 Sneakers Heren

315122-001 · Preis ab €76,-

Get them here

Zuletzt habe ich für euch sogar einen Custom Air Force 1 für Männer gefunden, welcher seinen Platz nicht auf einem der zwei Standard Modelle einnimmt.

Der Schuh an dem hier rumgebastelt wurde, ist der schöne Nike Air Force 1 WB 'Flax'. Ich gestehe, im folgenden Custom wurde außer dem abnehmbaren Swoosh nichts verändert, aber dennoch ein Modell das erwähnenswert ist.

Nike Nike Air Force 1 '07 WB 'Flax'

CJ9179-200 · Preis ab €90,-

Get them here

Ich hoffe mein heutiger Blog hat dir gefallen. Leider kriege ich ja nie euer Feedback, da ihr hier nirgends kommentieren oder liken könnt. (heul) Aber ich würde mich sehr freuen, wenn du uns/mir auch mal das ein oder andere nette Kommentar auf unserer Instagram-Page hinterlassen würdest. ➡️Folge uns auf Instagram! Du benutzt kein Instagram? Dann gerne auch auf ➡️Facebook. Oder du bleibst ein stiller Leser und liest einfach mit Freude weiterhin meine Blogs. Denn ich und meine Crew haben sowieso Bock drauf, euch allen die coolsten Infos rund um Sneaker zu geben! Check dafür gerne auch mal die anderen nicen Einträge in unserem Newsblog aus. 🙏🏼