Recap: Die Sneakerness Cologne 2019

Unser Sneakerjagers Team war am vergangenen Wochenende in K√∂ln auf der Sneakerness und hat jede Menge Eindr√ľcke gesammelt. In diesem Blog wollen wir euch einen Einblick in unseren Tag geben und von der gr√∂√üten Sneakermesse Europas berichten. Wollt ihr erstmal wissen was die Sneakerness √ľberhaupt ist und was auf der Messe so passiert, k√∂nnt ihr auch unsere anderen Blogs zur Sneakerness lesen. Daf√ľr einfach hier oder auch hier klicken und ihr werdet weitergeleitet.

Morgenstund hat Gold im Mund

Sonntag, 6.15 Uhr morgens und mein Wecker klingelt. Es dauert eine Weile bis mein Kopf verstanden hat, dass er jetzt tats√§chlich um diese Zeit wach werden muss ‚Äď an einem Sonntag! ABER: Es geht heute zur Sneakerness und wir haben super viel geplant! Ich treffe das Team am abgesprochenen Standort, wir sammeln noch Nathan und Ryan in Arnheim ein und los geht's in Richtung K√∂ln!

F√ľr die meisten Sneakerheads ist es wohl eines der besten Wochenenden im Jahr. Die gr√∂√üte und renommierteste Sneakermesse Europas √∂ffnet wieder ihre Tore f√ľr mehrere Tausend Sneakerfans aus aller Welt. Gerade aus dem Raum NRW zieht es die Menschen nach K√∂ln auf die Sneakerness, um zu kaufen, verkaufen oder tauschen. Doch auch wir aus dem sch√∂nen Amsterdam haben es uns nat√ľrlich nicht nehmen lassen, die Messe zu besuchen.

Hallo, Sneakerness!

Kuschelig zu dritt auf der R√ľckbank, vollgepackt mit Kameras und eine Wunschliste mit 'Guilty Pleasures' - da vergeht die Fahrt von Amsterdam nach K√∂ln wie im Flug. Als wir in den Gladbacher Wall abbiegen, sehen wir schon die lange Schlange, die nur darauf wartet in die Messehalle gelassen zu werden, um sich dort austoben zu k√∂nnen. Vor offiziellem Einlass ist es eher noch ruhig in der Halle. Nur die ersten G√§ste mit VIP Zugang gehen die G√§nge entlang, um erste Deals zu machen, bevor der Strom aus Menschen die Messe flutet. Gut f√ľr uns: So k√∂nnen wir uns einen ersten Eindruck verschaffen und die ersten Bilder f√ľr euch schie√üen:

Gleich am Anfang, beim Betreten der Halle, wird man von einem gro√üen Torbogen aus Leuchtbuchstaben, die das Wort Sneakerness bilden, empfangen. Dort werden vor allem Fotos gemacht und der rote Teppich darunter f√ľhrt einen auf die Messe und hinein ins Geschehen.

Zur Rechten befindet sich auch gleich schon die erste Ausstellung. Foot Locker pr√§sentiert mehrere Sneakerklassiker in Originalgr√∂√üe und vollst√§ndig aus Lego gebaut. Unter diesen Lego-Prachtst√ľcken befinden sich Modelle wie der Nike Air Max Plus, Vans Old Skool oder der Nike Air Mag. Ebenfalls in dieser Ecke gibt es einen Kids Corner, in der Sneakerbilder ausgemalt werden oder mit Lego gespielt wird.

IMG 5152 E1572967057780 683x1024

Das Team von StockX hat auf der gegen√ľberliegenden Seite einen Stand. Dort kann man seine Sneaker auf Echtheit √ľberpr√ľfen lassen oder an einem Gewinnspiel teilnehmen, indem man einen geheimen Sneaker in einer Box erf√ľhlt.

IMG 5141 E1572967258951 683x1024

Zwischen den unz√§hligen St√§nden der Sneakershops und den Privath√§ndlern, die beinah jeden erdenklichen Schuh verkaufen, finden sich auch immer wieder andere interessante St√§nde. Crep Protect zum Beispiel hat einen Stand, an dem man seine Schuh putzen lassen kann oder ein 360 Grad Foto seines Lieblings Paars machen kann. Auch einige Sneakercustomizer waren vor Ort, die neben einzigartigen Sneakern auch jegliches Equipment f√ľr das Customizen von Sneakern verkauften.

Am Ende der Halle gibt es die anderen beiden Hauptattraktionen. Zum einen stellt StockX dort 30 der seltensten Air Max 90 Modelle der letzten 30 Jahre aus, und gleich gegen√ľber zeigt Sergey Vetrov, Besitzer der gr√∂√üten Saucony Kollektion und Teil des Saucony Russia Teams, die 20 seltensten Paare aus seiner Sammlung von insgesamt 550 Paaren. Wir haben mit Sergey pers√∂nlich gesprochen und werden euch in dieser Woche auch noch √ľber diesen interessanten Sammler berichten und seine Story erz√§hlen. Das Team von Klekt hat die Sneakerfans und die Atmosph√§re deutlich angeheizt! An ihrem Stand verlosen & verschenken sie jede Menge T-Shirts und Schuhe, was sich die Sneakerfans nat√ľrlich nicht entgehen lassen wollen.

Eine Sneakersuche ist nicht so ganz ohne, also kann man sich in der Zwischenzeit bei einer Runde Tischtennis oder Mario Kart auf dem N64 entspannen. Auch f√ľr Getr√§nke und Essen ist gesorgt. Die Besucher haben die Wahl zwischen Burgern, Pommes, Falafel oder Schupfnudeln (unsere Schw√§bin im Team w√§re stolz), also sollte f√ľr jeden etwas dabei sein.

Sneakerjagers auf der Messe

Neben all den tollen Dingen, die man auf der Sneakerness so erleben kann, haben wir nat√ľrlich auch noch etwas f√ľr euch zu tun. Bewaffnet mit Kameras und Powerbanks posten, fotografieren und filmen wir f√ľr euch konstant. Wir sind st√§ndig auf der Jagd nach coolen Stories, Outfits und Menschen, um euch in den kommenden Tagen mit Content zu versorgen. Wir unterhalten uns mit vielen Shop Besitzern und lernen wieder Mal eine ganze Menge √ľber die neuesten Trends und die Menschen der Sneakerszene. All das wollen wir euch nat√ľrlich nicht vorenthalten, deswegen empfehlen wir euch in den kommenden Tagen unsere Website und Social Media Kan√§le im Auge zu behalten, um nichts zu verpassen.

Unser pers√∂nliches Highlight ist die Ausstellung von Sergey Vetrov. Saucony ist eher ein Underdog unter den gro√üen Sneakermarken, doch Sergey bringt uns mit seinen Schuhen der Marke n√§her und l√§sst auch unser Herz wachsen. Auch einen Tag sp√§ter haben wir immer noch das sehr interessante Gespr√§ch mit ihm im Kopf und wollen uns auch hier nochmal daf√ľr herzlich bedanken!

Alles in allem war die Sneakerness ein voller Erfolg und ein Riesenspa√ü f√ľr uns. Wir hoffen, ihr hattet genau so viel Spa√ü und vielleicht trifft man sich ja auf der n√§chsten Sneakermesse!

Wenn ihr mehr Blogs wie diesen lesen wollt st√∂bert doch mal in unseren Newsblog Rubriken. In unserem Release Kalender findet ihr alle Release Daten und Retailer im √úberblick. Au√üerdem findet ihr uns auch auf Facebook und Instagram.

Previous ArticleNext Article
Luis ist unser Instagram Experte. Dank ihm bekommt ihr immer Einblicke in unsere Crew-Insights. Ihr wollt die neuesten Leaks nicht verpassen? Dann seid ihr bei seinen Blogs an der richtigen Adresse. Wenn er nicht bei uns in Amsterdam ist, rappt er als Jinx bei dem Kollektiv Keine M√ľhe Gang, also √ľber seine Texte brauchen wir uns keine Sorgen machen. Sein Interesse liegt bei coolen Kollabs, Rumours & nicht √ľberraschend Musik. Folgt also unserem Instagram Account, denn Luis wird euch mit ehrlichem Content von Sneakerjagers und mit Infos f√ľr die Sneakerjagers versorgen.

Der PUMA RS-X3 Super wird seinem Namen gerecht

Ein Schuh, der schon den Begriff 'super' im Namen hat, der muss wohl einiges k√∂nnen, k√∂nnte man meinen. Im Fall des neuen PUMA RS-X3 Super ist das auch so. Am 23.Januar 2020 werden zwei neue Colorways released. Ein rot wei√üer, den ihr schon um kurz nach 0:00 Uhr ergattern k√∂nnt und ein schwarzer, auf dessen Release ihr am 23.Januar bis 9:00 Uhr warten m√ľsst.

Preislich seid ihr mit 110‚ā¨ dabei, egal f√ľr welchen Colorway ihr euch entscheidet. Damit geht PUMA total mit dem Trend, denn im Moment √ľberrollt die Sneakerwelt eine Retrowelle die so gro√ü ist wie schon lange nicht mehr! Was es mit den neuen PUMA Sneakern alles so auf sich hat, das erfahrt ihr jetzt:

Dein Sneakerjagers #TheCrew Background Check

Bereits in den 80er Jahren startet die Geschichte der RS Reihe. RS steht dabei f√ľr Running System und war zu ihrer Zeit PUMA's innovativste und beste Technologie der D√§mpfung. Die neuen RS-X Sneaker, die historisch f√ľr den Sport gedacht waren und alle sinnvollen Funktionen mitbringen, sind heute f√ľr den Street Style neu designed. Wir bekommen neue Technologien im schicken Retro Look. Inspiriert ist das Aussehen der neuen PUMA RS-X3 Super von alten Videospielen. Retro hoch 10 also!

Das Besondere ist also die Technologie der Sohle. Dann schauen wir doch mal, was es damit so auf sich hat: Bei der Entwicklung der Sohle wurden die Aspekte des Laufens untersucht, damit gute D√§mpfung und ein tolles Laufgef√ľhl gew√§hrleistest werden k√∂nnen. Die alte Technologie von damals, neu aufgerollt und optimiert, das finden wir (Achtung Wortspiel) wirklich super! Wir bekommen einen schicken Sneaker, mit dem ihr lange bequem laufen k√∂nnt. Und dank der hohen Sohle, seid ihr auch den Pilzen bei Super Mario etwas n√§her und fast so gro√ü wie Donkey Kong.

Die Details: Der neue PUMA RS-X3 Super 'White/Red'

Beginnen wir mit dem auffälligeren Modell. Das Upper des Sneakers kommt mit einem Materialmix aus Mesh und Lederelementen. Optimal ausgestattet, denn damit bekommen wir einen robusten Schuh der gut und bequem am Fuß anliegt. Ein optisches Highlight ist die dicke & breite Sohle, die, wie wir ja schon wissen, auch einiges an Funktionalität mit sich bringt. Durch den Farbmix aus Weiß, Rot und Schwarz fällt der Sneaker sofort auf und macht am Fuß einiges her. Trotz der Auffälligkeit harmonieren die Farben aber sehr gut miteinander und ich kann mir den RS-X3 'White/Red' zu vielen verschiedenen Outfits vorstellen.

Fakt ist also, dass er ins Auge sticht. Nicht zuletzt durch die Overlays und das Muster, das noch, unterst√ľtzt durch die verschiedenen Materialien, den Style optimiert. Die Silhouette des PUMA RS-X3 Super kommt, wie k√∂nnte es auch anders sein, sportlich daher. In Kombination mit den Wildlederlementen hat der Sneaker aber auch einen schicken Touch. Dank des Atmungsaktiven Uppers seid ihr f√ľr jedes Abenteuer ger√ľstet, egal ob im Kampf gegen Bowser oder auf der Jagd nach Pokemon.

372884-01
372884-01
372884-01

Auf ins Abenteuer mit dem RS-X3 'Black/White'

Passend zum Videospiel Look, bekommt der RS-X3 Super ein Level Up! Ich kann mir vorstellen, dass auch Super Mario und Luigi in den Sneakern ihre Abenteuer bewältigt hätten. Vielleicht hätten sie sogar das ein oder andere Mal auf Yoshi verzichtet, weil sie mit ihren bequemen Sneakern lieber gelaufen wären. Um sich vor Bowser und all seinen bösen kleinen Helfern zu verstecken ist aber der auffällige rot weiße Colorway nicht das Richtige! Auch wenn er farblich zumindest zu Mario's Style gepasst hätte.

Besser ist da aber der PUMA RS-X3 Super 'Black/White'. Denn der vereint alle praktischen Eigenschaften, kommt aber optisch eher schlichter daher. Ich pers√∂nlich finde, schwarz wei√ü geht nicht nur immer, sondern macht auch immer was her. Schlicht, elegant und irgendwie doch besonders, obwohl es so einfach ist! Rechts und links neben der Schuhspitze bekommen wir noch zwei Elemente die mit etwas Struktur kommen und den Sneaker sch√ľtzen. In der engen Bahn, in der Disco oder doch im Kampf gegen die Koopa Troopa, mit euren PUMA RS-X3 Super seid ihr Safe and Sound unterwegs und habt Grip unter und neben der Sohle bei jedem Abenteuer.

372884 07
372884 07
372884 07
PUMA

Wenn ihr auch in Zukunft solche schicken Releases nicht verpassen wollt und als Sneakerhead immer auf dem neusten Stand sein wollt, dann checkt mal unseren Release Kalender! Da findet ihr alle neuen Schuhe und könnt euch einen Release Reimender stellen um auch nichts zu verpassen und immer im Trend zu sein.

Und wer dann noch tiefere Einblicke in die Welt der Sneaker haben möchte, der ist bei unserem Newsblog genau richtig. Denn da bekommt ihr regelmäßig neue Infos und Stories rund um Sneaker, Marken und Kollaborationen.

Zeitlos mit dem Reebok Club C 85 'Beige Green'

Der Reebok Club C 85 ist keiner Mode unterworfen. Seit √ľber 30 Jahren √ľberzeugt uns der Klassiker, der seinen Ursprung auf dem Tennis Court fand. Und f√ľr alle Club C Fans haben wir eine wunderbare Info: Mit dem Reebok Club C 85 'Beige Green' wird am 23.Januar 2020 um 09:00 Uhr ein neuer Colorway dieser Ikone released! F√ľr 80‚ā¨ wird er bei ausgew√§hlten Retailern zu erhalten sein. Also markiert das Datum fett in euren Kalendern! Fangen wir mit den Details an:

Closer Look | Der Reebok Club C 85 'Beige Green'

Optisch ist der Sneaker seinen Wurzeln aus dem Jahr 1985 treu geblieben, was besonders die Retro Fans freuen d√ľrfte! F√ľr das zeitgem√§√üe Appeal hat Reebok aber den Club C 85 'Beige Green' nat√ľrlich mit neuen Features ausgestattet: F√ľr optimale D√§mpfung sorgt die EVA Midsole und die abriebfeste Rubber Outsole macht den zuverl√§ssigen Grip aus. Das Upper des Sneakers ist haupts√§chlich in Beige gehalten. Knallig Gr√ľne Details auf dem Logo Window, der Schuhzunge und der Ferse geben dem sonst so schlichtem Design catchy Highlights. Das Knit Upper √ľberzeugt mit weichem Leder und die wei√üe Zwischensohle, sowie die Gummi Au√üensohle runden den Look perfekt ab! Die Bilder sprechen f√ľr sich:

Reebok Club C 85 'Beige/Green'

Donnerstag 23 Januar 2020

Alle Retailer anzeigen
 FW3594
 FW3594
 FW3594
Reebok

Warum der Reebok Club C 85 auch heute noch so beliebt ist

W√§hrend sich manche Dinge zu geliebten Ikonen entwickeln, verschwinden andere in ihrer Bedeutungslosigkeit. Was kommt? Was geht? Und was bleibt? So wirklich kann man es nicht vorhersagen, das erweist sich erst im Laufe der Zeit. Doch wir sind √ľberzeugt, dass es bestimmte Merkmale gibt, die Zeitlosigkeit positiv beeinflussen. Um das herauszufinden reicht es einfach einen genaueren Blick hinter den Reebok Club C 85 zu werfen, der sich seit √ľber 30 Jahren als wahrhaftiger Klassiker erweist:

  • Minimalistisch designen: Der Club C 85 ist schlicht gehalten und kommt ohne unn√∂tigen Ballast. Er bietet alles, was er braucht: H√∂chste Funktionalit√§t und perfektionierte Passform. Mehr nicht. Und dank dieser Zur√ľckhaltung passt er auch perfekt zu jedem Typus.
  • Sich Treu bleiben: Nicht jedem Trend hinterherzulaufen und darauf vertrauen, was man ist. Das macht den Reebok Club C 85 aus. Er hat sich optisch kaum ver√§ndert. Aber Zeitlosigkeit schlie√üt Innovation auf keinen Fall aus! Daher stattet die Brand den Kultschuh auch immer wieder mit neuen Features aus und bleibt trotzdem seiner Grundidee treu.
  • Umfassend denken: Beim Reebok Club C 85 ging es nicht um das Hier und Jetzt, nicht um Trenderscheinung, sondern es wurde in die Tiefe gedacht. Daher ist er immernoch ein gern gew√§hlter Sneaker, wenn es um Funktion und Komfort geht.

Style Inspiration

Du fragst dich, wie du einen Reebok Club C 85 gerecht in Szene setzten kannst? Wie du jetzt vielleicht gelernt hast, ist der Sneaker keinem Trend unterworfen! Daher heißt es: Lass deiner Kreativität freien Lauf! Ob schick & klassisch oder sportlich & lässig: Dieser Sneaker supportet dich in jedem Style. It's your Choice!

Dein Sneakerjagers #TheCrew Background-Check

  • Reebok's Geschichte begann bereits im Jahr 1895 mit der Gr√ľndung des Familienunternehmens 'J.W. Foster and Sons' in Bolton (GB). Zun√§chst setzten sie auf Profisport! Mit dieser Idee waren sie auch sehr erfolgreich: 1924 tr√§gt das britische Lauf Team Reebok Schuhe bei den olympischen Spielen.
  • Zwei Enkel des Gr√ľnders gr√ľndeten das Gemeinschaftsunternehmen Namens "Reebok". Der Name entstand nach einem Blick in ein s√ľdafrikanisches W√∂rterbuch: "Rhebok" wurde hier als bestimmte Antilopenart bezeichnet.
  • 1979 wurde Paul Fireman auf Reebok aufmerksam. Es entstand die Tocherfirma "Reebok USA Ltd", die speziell f√ľr den US Markt konzipiert wurde. Paul fackelte auch nicht lange und brachte Laufschuhe heraus, die mit 60 US Dollar die teuersten auf dem derzeitigen Markt waren. Dennoch waren sie ein absoluter Erfolg!
  • Der Rest ist Geschichte!

Du hast Lust auf weitere Reebok Modelle bekommen? Dann stöbere doch ganz einfach in unserer Reebok Sneakersammlung! >>

Erhalte wöchentlich die aktuellsten Sneakernews als E-Mail!