Pre-Release: Overkill x adidas ZX 8000 „No Walls Needed“
Hyped Releases

Pre-Release: Overkill x adidas ZX 8000 „No Walls Needed“

Luis
1. November 2019

Anlässlich des 30. Jubiläums des Mauerfalls hat Overkill das Overkill x adidas originals ZX8000 „No Walls Needed“ Pack kreiert, welches am 2. November erscheint. Der Fall der Berliner Mauer, die Ost- und West Deutschland voneinander trennte, ist einer der wichtigsten historischen Momente in der Geschichte Deutschlands. Über eine Generation war das Land in zwei geteilt, 1989 wurde diese dann schließlich eingerissen und schuf damit ein besseres Deutschland. In Form von zwei Sneakern versuchen Overkill x adidas das Gefühl von Einheit und Freiheit mit kleinen Details und Symbolen einzufangen.

Overkill ist ein Sneakershop mit jahrelanger Tradition. Schon seit 2003 befindet sich das Geschäft im Herzen Berlins in Kreuzberg. Nicht nur versorgen sie die Leute mit den neuesten Sneakern, auch Graffiti- und Straßenkünstler bekommen dort alles was ihr Herz begehrt. Als einer der wenigen Shops haben sie es geschafft eine gute Mitte zwischen Boutique und Street-Style zu finden und machen somit Fashioninteressierte, wie auch Künstler glücklich.

Die Details

Die Kollaboration bringt einige Besonderheiten mit sich, unter anderem kommen die Sneaker in einer großen Box im Beton Look. An einer Stelle bröckelt der Beton und das adidas Logo kommt zum Vorschein. In dem Karton befinden sich beide Sneaker des Packs, was die Einigkeit und Zusammengehörigkeit unterstreichen soll. Ein weiteres Detail ist, dass jeder Sneaker ein unterschiedliches Symbol an der Ferse trägt, welche für Gleichheit, Individualität, Freiheit und Einheit stehen. Eine weitere Anspielung an das historische Ereignis ist das Begrüßungsgeld, welches jeder beim Kauf eines Sneakers erhält. Als die Mauer fiel und die Bürger der DDR in den Westen kamen erhielten sie 100 Mark. Beim Kauf des adidas wird jeder Kunde ebenfalls 100€ bekommen. Zu guter Letzt sind die Sneaker auf 1989 Paare limitiert, welches auf das Jahr des Mauerfalls anspielt.

Über die Schuhe selbst kann man sagen, dass beide Paare wie für adidas üblich aus qualitativen Materialien bestehen. Das Upper beider Sneaker besteht aus Wildleder und glänzendem Obermaterial. In dem Paket enthalten sind austauschbare Schnürsenkel und Lace Jewels, welche die Möglichkeit zur Individualisierung bieten. Auf den Schnürsenkeln findet man weitere kleine Details zum Mauerfall Thema. Was man noch wissen sollte ist, dass der 2. November nur ein Prerelease ist. Der Schuh wird dann ausschließlich im Overkill Store erhältlich sein. Ab dem 9. November wird der Sneaker dann global veröffentlicht zu einem Preis von 260€.

Overkill

Wenn ihr keine Sneaker Releases mehr verpassen wollt, dann schaut mal auf unseren Release Kalender. Dort halten wir euch mit allen Releases und Retailern immer up to date! In unserem Blog erhaltet ihr von Sneakernews und Updates über Details bis hin zu Inspirationen alles was das Sneakerherz begehrt. Folgt uns auch auf Instagram und Facebook!

Teile das Ding