[Update: 11.Juni 2020] Leider müssen wir euch mitteilen, dass Nike den Release des Air Force 1 Low QS 'Puerto Rico' komplett gecancelt hat. Grund dafür ist, dass das Design nicht zu 100% dem AF1 Puerto Rico entspricht, der bereits 2000 erschienen ist. Schade!

[Update: 2.Juni 2020] Der Release des Nike AF1 Low QS 'Puerto Rico' hat sich bei den meisten Retailern leider noch etwas nach hinten verschoben. Über den Button in diesem Blog könnt ihr euch einen Release Alarm stellen, dann informieren wir euch, sobald der Schuh auf den Markt kommt. In diesem Blog bekommt ihr vorab alle Infos zu dem Style!

"Komm, wir fahrn sofort von hier los, von L.A. bis Puerto Rico." Naaa, bekommt ihr da nicht auch Lust auf Urlaub in der Sonne? Am karibischen Strand unter Palmen liegen und einen leckeren Cocktail schlürfen - da sehe ich mich ja jetzt! Hier geht es (leider) nicht um einen tollen Urlaub, aber dafür um einen ganz besonderen Sneaker! Was der Nike Air Force 1 Low QS 'Puerto Rico' alles zu bieten hat und wieso ich mich jetzt am karibischen Strand sehe, das erfahrt ihr hier:

Release Details: Beginnen wir aber erstmal mit den wichtigsten Informationen. Der Release steht noch nicht ganz fest. Aber wir erwarten den Sneaker in den nächsten Monaten. Ab dann wird er für 130€ zu haben sein. Über den Button hier drunter kommt ihr direkt zum Sneaker in unserem Release Kalender:

Für alle, die jetzt noch dran bleiben wollen, haben wir uns hier den Schuh etwas genauer angeschaut. Viel Spaß und vielleicht kommt ja bei euch auch ein bisschen Urlaubsstimmung auf.

Nike Air Force 1 - Puerto Rico ich komme!

Betrachten wir den Colorway doch direkt mal genauer. Wir bekommen eigentlich einen schlichten, weißen Air Force 1 Low - also ein white Leather Upper. Dazu gibt's eine dunkelblaue Außensohle und ein Innenfutter in derselben Farbe. Auch an der Ferse und der Zwischensohle finden wir dunkelblaue Details.

Aber wieso genau jetzt Puerto Rico? Naja, das ist eigentlich ziemlich offensichtlich. Denn an der Außenseite, sowie auf der Zunge des Schuhs befindet sich: Die Flagge des karibischen Inselstaats Puerto Rico! Farblich ist diese in Blau, Weiß und Rot gehalten. Deshalb dachte sich Nike wahrscheinlich, ach Mensch, dann machen wir das Nike Air Logo auf der Ferse doch noch in Rot. Und fertig ist der Sneaker! Schaut ihn euch hier selber einmal an:

CJ1386-100
CJ1386-100
CJ1386-100
43einhalb

#TheCrew Background Check

Wo ist Puerto Rico und was hat es zu bieten? 🤔

Der Inselstaat Puerto Rico liegt in der Karibik und gehört dennoch (als Außengebiet) zur USA. Die Insel mit der Hauptstadt San Juan besticht mit seiner wunderschönen und vielfältigen Natur. Dazu zählen nicht nur die traumhaft schönen karibischen Strände, sondern auch Berglandschaften, Wasserfälle und ein Regenwald.

Also ein richtig nicer Ort zum Urlaub machen! Oder was meint ihr? Und um euch auf den nächsten Urlaub in der Karibik vorzubereiten, kann man sich ja schon mal das passende Schuhwerk dazu anlegen. Denn meiner Meinung nach verkörpert der neue Air Force genau das, was auch der Inselstaat verkörpert - Wärme, Natur, Schönheit und eine gewisse Coolness.

Natürlich haben wir auch noch eine größere Auswahl an Sneakern für euch. Schaut dafür einfach in unserer Sneaker Sammlung vorbei. Dort erwarten euch Schuhe von all euren Lieblingsmarken. Hiermit verabschiede ich mich für heute und träume noch ein bisschen weiter von meinem Karibik Urlaub!