Der Nike Air Force 1 ist einer der Sneaker, der so gut wie überall auf der Welt getragen wird. Deswegen bringt der Sportartikelhersteller regelmäßig neue Colorways von ihm heraus. Am 6.Dezember 2019 ist es wieder soweit, sie releasen den Nike WMNS Air Force 1 '07 LX 'Purple Agate' für die Mädels. Der Schuh soll 120€ kosten und für alle, die noch kein Nikolausgeschenk für die Freundin, die Schwester oder Mutter haben, ist es auf jeden Fall eine gute Idee, diesen Sneaker von Nike zu verschenken. Alle Infos zu dem Modell, dem Sneaker und was du sonst noch so wissen musst, findest du in diesem Blog.

Die Details über den Sneaker

Das Obermaterial besteht aus lila Nubuk und wird auf der rechten Seite durch einen geteilten, weißen Swoosh aus Suede vervollständigt. Links ist ein lila Nike Swoosh zu sehen. Die Fersenlasche sieht bei Tageslicht auch lavendelfarbend aus, aber bei Nacht reflektiert sie das Licht und leuchtet. Außerdem wird das Upper von orangen Nähten geziert. Die Zwischensohle ist dunkellila und in ihr ist die Air Unit verbaut. Sie federt jeden Schritt und alle Stöße ideal ab und entlastet so die Wirbelsäule beim Gehen. Im Kontrast dazu gibt es die tintenblaue Laufsohle. Die Innensohle ist ebenfalls dunkelblau und auf Höhe der Ferse kann man einen hellblauen Nike Swoosh erkennen. Die Schnürsenkel sind ebenfalls helllila und haben an der Toebox einen hellblauen Lacelock, auf dem "AF1" eingraviert ist. Diese Buchstaben stehen für den Air Force 1. Zusammenfassend kann man also sagen, dass der Nike WMNS Air Force 1 '07 LX 'Purple Agate' eine perfekte Farbabstimmung aus Purple Agate, Teal Tint und Red Violet hat. Wir finden diese Kombi ultra schick und freuen uns schon auf den Release! Scrolle nach unten und sieht dir die Sneakerfotos an!

CT7358-500
CT7358-500
CT7358-500
CT7358-500
CT7358-500
CT7358-500
Nike

Dein Sneakerjagers #TheCrew Backgroud-Check

Das Nike Air Force 1 Modell gibt es bereits seit 1982. Damals war er noch ein Basketballsneaker, genauso wie der Air Jordan heute. Die Low-top Version, wie wir sie heute kennen, war damals beim Nike Air Force noch nicht angesagt. Deswegen hat das ursprüngliche Modell einen Schaft, der über die Knöchel geht. Doch der Schuh entwickelte sich immer weiter und so ist es kein Wunder, warum ausgerechnet er der erste Basketballschuh ist, der es auf die Straße geschafft hat. Zusätzlich war es auch der erste Sneaker, der mit der Air Technologie ausgestattet wurde. Diese unterstützt nicht nur die Sportler beim Rennen und Springen, sie federt auch die Schritte beim Spazierengehen ab. Dadurch wird der Rücken entlastet, wodurch man länger durchhalten kann und auch der Tragekomfort erhöht wird. Heute zählt der Lifestyle Sneaker zur Popkultur und ist eines der Schuhmodelle, das auf der ganzen Welt bekannt ist. 

Deswegen tragen sowohl Frauen und Männer, Mädels und Jungs gerne diese Sneaker. Du bist auch noch an anderen Air Force 1 Colorways interessiert? Das ist gar kein Problem! Alle Modelle für die Mädels findest du in unserer Sneaker Sammlung. Hier kannst du die Sneaker shoppen >>