Lena Gercke und adidas - Eine Erfolgskooperation der Extraklasse

Für sie hatte Heidi Klum im Jahr 2006 Woche für Woche ein Foto: Lena Gercke. Von Marburg über "Germanys next Topmodel" in die Magazine und Fernsehlandschaft Deutschlands. Sie ist Model, Moderatorin und Influencer, und schafft es schon seit Jahren einer breiten Masse in Deutschland bekannt zu sein. Langweilig wird es La Gercke nie. Fashion Week, "The Voice of Germany", adidas Kampagnen oder LeGer, das Model hat einen Termin nach dem anderen, und ist auch im Jahr 2019 richtig dick im Geschäft.

Lena Gercke - "Dont´t stop me now!"

Ist man ehrlich, so hat "Germanys next Topmodel" zwei starke Karrieren im Showbusiness den Weg geebnet. Die Rede ist von Lena Gercke und Stefanie Giesinger. Interessant bei Lena: Sie war das erste von Heidis Mädchen, dass ein Covershooting bei der Cosmopolitan gewinnen konnte, und die sich seit mehr als 13 Jahren auf den Covern des Landes hält. Gercke versteht es im Gespräch zu bleiben, ob durch ihr Liebesleben, ihre Jobs, oder ihre eigene Business Idee. Mit ihr wurde wirklich ein deutsches Topmodel gefunden. Die 31 Jährige ist eine Entdeckung Klums, die ihren eigenen Weg in der großen Fernseh- und Modellandschaft gefunden hat, ohne ihre Wurzeln zu vergessen. Gercke steht für eine Mischung aus Erfolg und Sympathie. Aus Bodenständigkeit und Willensstärke. Lena Gercke und adidas haben viele Gemeinsamkeiten.

Pulki
Lenas adidas Sneaker der Parley Kollektion findest du hier>>

LeGEr und ihr Werdegang hin zu 2,4 Mio. Instagram Followern

Wenn man sich das Profil des Models anschaut, so fällt direkt eine bunte Mischung aus Kampagnen Bildern und privaten Schnappschüssen auf, die von einem Liebesurlaub mit ihren Freund Dustin Schöne, bis hin zu einem Workout Outift von adidas reichen. Gercke ist ein Profi auf ihrem Gebiet, und beherrscht den Mix aus sympathisch und sexy wie fast keine andere in Deutschland. Ihre Reichweite ist groß, und ihre Follower beschränken sich nicht nur auf eine Altersklasse. Lena ist Everybody´s Liebling.

Lerger

Lena als Teil der 3 Streifen Familie von adidas

Als Model ist Sport natürlich ein Muss! Man muss seinen Body stetig in Form halten, um auf dem Laufsteg und auf den Covern der Nation zu glänzen. Lena ist sportlich und setzt neben Fitnesseübungen auch auf Ski fahren, Tennis oder Joggen. Bei so einer sportlichen Frau, die sich zudem noch sehr gut verkaufen kann, dauerte es nicht lange, bis adidas sie zum Teil der "3 Streifen Familie" machte. Das Model zeigt sich gerne in der Kleidung des deutschen Sportmarkenherstellers, und präsentiert ihre Sneaker in den Kameras der Fernsehlandschaft. Lena und adidas - Eine Erfolgskooperation der Extraklasse.

Die "The Voice of Germany" Moderatorin trainiert mit adidas Botschaftern wie Alexander Zverev oder Angelique Kerber. Sie und adidas sind sich sehr ähnlich. In ihrem Ehrgeiz, ihrem Erfolg und der Beständigkeit. Der Erfolg gibt beiden Recht. Lena Gercke trägt adidas gerne wenn sie trainiert, aber auch Pieces als Teil ihres sportlich eleganten Stils. Ein adidas Hoodie oder ein paar interessante Sneaker? Lena kann einfach alles tragen.

Lena, adidas & das Oktoberfest

An diesem Freitag heißt es wieder: "O´zapft is" und das Oktoberfest beginnt. Passend zu dem größten Volksfest der Welt hat adidas einen Wiesn Sneaker herausgebracht, der in einer BSTN Produktion zusammen mit Stars wie Lena, Sido oder David Alaba promoted wird. Der adidas München Oktoberfest Made in Germany ist ab 200€ zu haben und perfekt geeignet für den nächsten Wiesn Besuch.

adidas München Oktoberfest Made in Germany

Preis ab €140,-

Alle Retailer anzeigen

Du möchtest noch mehr über interessante Sneaker erfahren? Dann schau doch mal bei unserem Release Kalender vorbei, dort daten wir euch stetig über interessante News der Sneakerwelt auf ab!
Oder du möchtest coole Looks nachstylen oder dich von interessanten Outfits inspirieren lassen? Sneakerjagers hat ab jetzt die Rubrik "Inspiration" mit ausführlicheren Infos zu Themen rundum Sport, Fashion, coolen Brands, Styles und vielem mehr. Schaue doch auch mal bei unseren anderen Artikeln vorbei>>

Previous ArticleNext Article

Hottest Sneaker Releases im Februar/März 🔥 Woche 9

In dieser Woche neigt sich der Februar schon dem Ende und wir lassen den Winter immer mehr hinter uns. Was heißt das für die Releases dieser Woche? In diesem Jahr schenkt uns der Februar noch einen zusätzlichen Tag und wie könnte man den besser füllen, als mit coolen Sneaker Styles. Passend dazu bekommen wir in den Releases dieser Woche eine tolle Auswahl an außergewöhnlichen Sneakern. Hier steht diese Woche nicht das Farbenfrohe im Vordergrund, sondern meist eher die Modelle an sich! Darunter sind Sneaker von ASICS, Converse, adidas, Nike und Air Jordan. Viel Spaß!

Nike Air Max 90 Premium By You

Der Sneakerjagers Style: Wir gehen nicht nur auf die Jagd: Wir haben zusammen mit Nike jetzt auch einen Schuh designed! Wenn ihr also mal sehen wollt, wie wir uns auf einem Sneaker verewigen, dann ist unsere Nike By You Variante genau das Richtige für euch! Bei den Releases dieser Woche ist das natürlich unser Top Favorit! Was diesen Schuh so besonders macht und was wir uns dabei gedacht haben, erfahrt ihr im Blog von Sneaker Steve! Werdet Teil der Community und sichert euch den Air Max 90 Nike By You im Sneakerjagers Style.

🏷 ab 170€
🗓 24.Februar 2020
⏱ 18:00
📟 CV5812-991

Nike Air Max 90 Premium By You

Montag 24 Februar 2020

Alle Retailer anzeigen
CV5812-991
Nike

GmbH x ASICS Gel-Nandi 360

Die Stylischen: Zu Beginn dieser Woche bekommen wir bei den Releases auch eine interessante Kollaboration. Das Modelabel GmbH hat sich mit ASICS zusammengetan und zwei tolle Styles entworfen. Darunter ein olivegrüner und ein schwarzer Colorway. Doch die Besonderheiten der Sneaker liegen nicht in den Farben sondern in ihrer sonstigen Erscheinung. Neben der auffälligen ASICS Gel-Sohle, sticht das Upper optisch hervor und kommt mit glänzenden Elementen. In Kombination mit Mesh bekommt der Stil einen sportlich, schicken Look. In Luis Blog erfahrt ihr mehr über die Schuhe.

GmbH x ASICS Gel-Nandi 360 'Green'

🏷 ab 179€
🗓 26.Februar 2020
⏱ 00:00
📟 1021A415-300

GmbH X Asics Gel-Nandi 360 'Green'

Mittwoch 26 Februar 2020

Alle Retailer anzeigen
1021A415-300

GmbH x ASICS Gel-Nandi 360 'Black'

🏷 ab 180€
🗓 26.Februar 2020
⏱ 13:00
📟 1021A415-001

GmbH X ASCIS Gel-Nandi 360 'Black'

Mittwoch 26 Februar 2020

Alle Retailer anzeigen
1021A415-001
ASICS

Midnight Studios x Converse Pro Leather Mid 'Egret'

Der Gedrehte: Das Modelabel Midnight Studios und Converse haben sich gedacht, wir stellen die Welt mal auf dem Kopf. Ihr neuer Pro Leather kommt im Mid Schnitt und hat einen beigen Colorway. Die Besonderheit liegt hier aber im Detail: Es sieht nämlich aus, als wäre das Upper einmal auf links gedreht worden. Deshalb sehen wir zum Beispiel die Lederhinweise, die eigentlich im Inneren eines Sneakers verschwinden. Auch die Schnürsenkel sind hier besonders und kommen mit Schriftzug. Was es sonst noch so mit dem Sneaker auf sich hat, erzählt Dina euch in ihrem Blog.

🏷 ab 110€
🗓 27.Februar 2020
⏱ 09:00
📟 165630C

Midnight Studios x Converse Pro Leather Mid 'Egret'

Donnerstag 27 Februar 2020

Alle Retailer anzeigen
165630C
Converse

Stella Mccartney x adidas Alphaedge 4D 'Core Black'

Der Sportler der Zukunft: Die Designerin Stella Mccartney hat sich erneut mit adidas zusammengesetzt. Diesmal macht sie die Sportwelt ein kleines bisschen schöner und hat einen Laufschuh mitdesigned, der eine ganz besondere Sohlentechnologie aufweist. Diese wird anhand von Läuferdaten entwickelt und mithilfe des 3D Drucks perfektioniert. Da hier aber nicht nur Sportler, sondern eben auch Designer ihre Finger im Spiel haben, gibt es auch optisch einiges zu bestaunen! Macht euch am besten selbst mal ein Bild!

🏷 ab 300€
🗓 27.Februar 2020
⏱ 00:00
📟 EH3488

Stella McCartney X adidas AlphaEdge 4D 'Core Black'

Donnerstag 27 Februar 2020

Alle Retailer anzeigen
EH3488
adidas

Kiko Kostadinov x ASICS Gel-Kiril 'Black'

Der Modische: Wenn Mode auf Sneaker trifft passiert oft etwas Gutes! Auch in diesem Fall, denn der Designer Kiko Kostadinov und ASICS haben auf der Fashion Week in diesem Jahr drei Sneaker präsentiert, die für Aufsehen sorgen. Darunter ist auch dieser schwarze Colorway der in unseren Releases der Woche natürlich nicht fehlen darf. Warum er so besonders ist, seht ihr aber tatsächlich am besten selbst. In diesem Blog haben wir noch ein paar interessante Infos zu der Collab und wenn ihr euch auch für die anderen Sneaker der Zusammenarbeit interessiert, schaut mal in Luis Blog rein!

🏷 ab 209€
🗓 28.Februar 2020
⏱ 00:00
📟 1023A019-001

Kiko Kostadinov X ASICS Gel-Kiril 'Black'

Freitag 28 Februar 2020

Alle Retailer anzeigen
1023A019-001
ASICS

Nike Air Fear Of God 1 'String'

Der Futuristische: Nie hat dieser Begriff etwas so deutlich beschrieben wie diesen Sneaker! Dabei ist die Verschmelzung von Sport, Mode, Design und einem bisschen Luxus das, was das zukunftsweisende Design ausmacht. Der Nike Sneaker ist zusammen mit Modedesigner Jerry Lorenzo entworfen worden und ein Basketballschuh. Das Schnürsystem und auch die Sohle machen den Sneaker auch funktional besonders. Alle Basketballer, die diesen Schuh auf jeden Fall haben müssen, können sich zum Raffle anmelden. Weitere Infos bekommt ihr mit Klick auf das Bild oder den Button und in unserem Newsblog.

🏷 ab 350€
🗓 28.Februar 2020
⏱ 09:00
📟 AR4237-902

Nike Air Fear of God 1 'String'

Freitag 28 Februar 2020

Alle Retailer anzeigen
AR4237-902
Nike

Air Jordan 1 Retro High 'Pine Green'

Der andere Jordan: Die Releases dieser Woche bringen nochmal Basketball Feeling, aber im typischen Jordan Look. Aber Moment, das stimmt ja gar nicht! Denn dieser Sneaker kommt gar nicht in typischer Jordan Manier. Die Silhouette bleibt zwar die Altbekannte, aber die Farben sind diesmal etwas ganz Besonderes! Das Upper kommt hauptsächlich mit dunklen Grüntönen und in Schwarz. In Kombination mit der weißen Outsole ein anderer, besonderer Jordan! Auch für Kinder wird es ein Modell geben. Erste Infos hat Luis bereits in diesem Blog für euch. Für weitere Details schaut regelmäßig in unserem Newsblog vorbei!

🏷 ab 160€
🗓 29.Februar 2020
⏱ 09:00
📟 555088-030

Air Jordan 1 Retro High 'Pine Green'

Samstag 29 Februar 2020

Alle Retailer anzeigen
555088-030

Air Jordan 1 PS 'Pine Green'

🏷 ab 120€
🗓 29.Februar 2020
⏱ 09:00
📟 575441-030

Air Jordan 1 PS 'Pine Green'

Samstag 29 Februar 2020

Alle Retailer anzeigen
575441-030
Air Jordan

Travis Scott x Nike SB Dunk Low

Der Coole: Ein besonderer Tag, ein besonderer Schuh. Den 29.Februar gibt es nicht oft und das kann man auch über die Kollaboration des Rapper Travis Scott und Nike sagen. Wir bekommen die Silhouette des SB Dunk Low mit einigen, auffälligen Elementen. Das Highlight ist hier schwer auszumachen, da es so viel zu sehen gibt. Neben den Materialien, sticht vor allem der Bandana Tuch Look heraus. Aber das ist noch lange nicht alles! Für mehr Infos zu Travis Scott, seid ihr bei Sassis Blog genau richtig! Und im Laufe der Woche nehmen wir den Sneaker noch ganz genau unter die Lupe. Stay tuned in unserem Newsblog.

🏷 ab 120€
🗓 29.Februar 2020
⏱ 09:00
📟 CT5053-001

Travis Scott x Nike SB Dunk Low

Samstag 29 Februar 2020

Alle Retailer anzeigen
CT5053-001
Nike

Nike Air Max 90 Slide

Die Slides mit Air: Nike bringt die ersten Slides auf den Markt, die das berühmte Air Element in ihrer Sohle verbaut haben. Damit ist nicht nur die Hommage an die Air Max 90 Sneaker perfekt, die in diesem Jahr Geburtstag feiern, auch der Komfort für den Sommer ist gesichert. Die Slides kommen in drei Colorways und machen jedes Sommeroutfit ein bisschen schöner und ein bisschen bequemer! Weitere Infos bekommt ihr in diesem Blog über die Slides.

Nike Air Max 90 Slide 'Volt'

🏷 ab 75€
🗓 1.März 2020
⏱ 09:00
📟 BQ4635-001

Nike Air Max 90 Slide 'Volt'

Sonntag 1 März 2020

Alle Retailer anzeigen
BQ4635-001

Nike Air Max 90 Slide 'Black'

🏷 ab 75€
🗓 1.März 2020
⏱ 09:00
📟 BQ4635-002

Nike Air Max 90 Slide 'Black'

Sonntag 1 März 2020

Alle Retailer anzeigen
BQ4635-002

Nike Air Max 90 Slide 'Rose'

🏷 ab 75€
🗓 1.März 2020
⏱ 09:00
📟 BQ4635-100

Nike Air Max 90 Slide 'Rose'

Sonntag 1 März 2020

Alle Retailer anzeigen
BQ4635-100
Nike

Schneller, höher, weiter: Mit dem adidas 4D Run 1.0

3D war gestern cool! Heut ist 4D das, was begeistert und das auch im Laufsport. Denn adidas bringt am 27.Februar 2020 um 9:45 Uhr den neuen adidas 4D Run 1.0 'Signal Coral' auf den Markt. Ab 220€ ist er Laufschuh erhältlich. Die Besonderheit des Schuhs ist seine Sohlentechnologie, aber auch stylisch bekommen wir einen richtigen hübschen Sportsneaker. Schauen wir uns das Ganze doch mal an:

Die Details: Der adidas 4D Run 1.0 'Signal Coral'

adidas spricht hier selber von der Zukunft des Laufschudesigns. Das wollen wir natürlich genau wissen! Das Upper des Schuhs besteht aus Primeknit und sorgt damit für ein angenehmes Gefühl am Fuß. Die Farbkombination aus Grautönen, weißen und schwarzen Elementen macht den 4D Run 1.0 auch optisch zu einem hübschen Begleiter für euer Training. Die besondere Sohle kommt in einem ganz leichten Grün und ein Fersenclip in hellem Orange rundet den Stil ab.

Das Interessante ist hier aber die Funktionalität. Die Sohle ist mit einer 3D Drucktechnologie entworfen worden und bei unserem neuen Schuh bekommen wir jetzt die leichteste Ausgabe dessen. Die Gitterstruktur ist nicht nur optisch ansprechend: In ihrer Funktion steht sie für die optimale Kombination aus Dämpfung und Halt. Das kommt daher, dass sie an manchen stellen feiner und an anderen gröber ist.

Das Design des Sneakers basiert auf Daten, die adidas von Athleten gesammelt hat. 17 Jahre lang haben sie sich mit dem perfekten Laufschuh beschäftigt und sind jetzt an einem Punkt, wo Tragekomfort und Stabilität optimal miteinander vereint wurden. Dank der Daten konnten die Designer die Dämpfkraft in ihrer Zwischensohle auf die Fuß Bewegungen abstimmen.

Das Ergebnis heißt 4D Run 1.0 und die Sohlentechnologie wird - wie schon angedeutet - mit einem Druckverfahren hergestellt. Das einzigartige Gittermuster macht den Schritt in die Zukunft und bringt uns einen hervorragenden Laufschuh.

adidas 4D Run 1.0 'Signal Coral'

Donnerstag 27 Februar 2020

Alle Retailer anzeigen
FW1233
FW1233
FW1233

Zukunftsweisende Technologie, verschiedene Farben

Der Schuh ist optimal nach den Bedürfnissen von Läufern entwickelt worden und die Sohle passt sich hervorragend dem Fuß eines jeden Sportlers an. Zusätzlich bekommen wir noch einen Fersenclip, der das Training und die Bewegungen zusätzlich unterstützt.

Wenn euch der Sneaker optisch aber doch nicht zu sagt, haben wir gute Nachrichten! Denn es gibt noch zwei weitere Colorways. Immer gleich sind natürlich adidas berühmte drei Streifen und das Fersenelement. Auch die Sohle bekommen wir bei allen drei Modellen, wobei sie sich in der Farbe unterscheidet.

Wer es gerne farbenfroh mag, ist mit dem lachsfarbenen adidas 4D Run 1.0 wohl am besten ausgestattet. Das Upper kommt in Lachstönen, die mit Weiß kombiniert wurden und die auffällige 4D Sohle kommt hier auch wieder in einem leichten Grün.

FW6838
FW6838
FW6838

Wer auf Kontraste steht, der kauft sich am besten den dritten Colorway in der Runde. Hier ist das Upper ebenfalls in leichten Lachs- Rosatönen gehalten, kommt aber mit schwarzen Elementen. Das gibt dem Style optisch nochmal eine ganz andere Richtung.

Die Schnürsenkel, der Einstieg, die drei Streifen und der Fersenclip kommen hier in Schwarz. Und auch die Sohle bekommt diese Farbe. Auch dieses Modell wird ab dem 27.Februar zu haben sein.

Wenn ihr euch für einen Style entschieden habt, klickt einfach auf die Bilder und schon werdet ihr weitergeleitet.

FW6839
FW6839
FW6839
adidas

Wenn ihr auch in Zukunft solche schicken Styles und neuen Technologien nicht verpassen wollt, hält euch unser Newsblog immer auf dem Laufenden! Hier bekommt ihr alle Infos aus der Sneakerszene, tolle Fotos und die ein oder andere spannende Geschichte. In unserem Release Kalender haben wir alle Neuerscheinungen für euch und hier gibt es die Möglichkeit sich einen Release Alarm zu stellen, um auch ja nichts zu verpassen! Schaut mal rein!

Erhalte wöchentlich die aktuellsten Sneakernews als E-Mail!