Der Rivalry Low bringt den 80er B-Ball Vibe zur├╝ck // Home Of Classics

Wir sind zur├╝ck mit den Home Of Classics. Gestern am 17. Oktober, wurde die neue Sneakerkollektion von adidas released. Mit diesen Sneakern bringt adidas die Klassiker und Ikonen seiner Sneakergeschichte in die heutige Zeit. Jeder der Classics hat eine Geschichte, mit der sie nicht nur den Sport, sondern auch Fashion und die Sneakerkultur ma├čgeblich gepr├Ągt haben. Daran will adidas mit den Home Of Classics erinnern und uns die M├Âglichkeit geben, mit den Sneakern im minimalistischen OG Style unsere eigene Story zu verewigen. In einem unserer Blogs haben wir euch schon mehr zu der neuen Kollektion und deren Hintergrund erz├Ąhlt. Und in den letzten Tagen haben wir euch verschiedene Modelle n├Ąher vorgestellt und euch erz├Ąhlt, wie sie zum Classic geworden sind.

Heute erz├Ąhlen wir euch, warum gerade der Rivalry Low den B-Ball Vibe aus den 80ern zur├╝ckholt. Hier findet ihr die aktuellen Modelle und Colorways des Rivalry Low >>

Top oder Low: Der Rivalry ist ein Liebling aus den Archiven

Bildschirmfoto 2019 10 16 Um 14
Der Rivalry Low aus dem adidas Archiv
adidas

F├╝r den Rivalry spulen wir zur├╝ck ins Jahr 1986. Die 80er waren f├╝r adidas eine ziemlich besondere und innovative Zeit. Vor allem in dieser Zeit wurden viele der heutigen Legenden in der Welt der Sneaker released. adidas wurde immer erfolgreicher und brachte mehrere Innovationen auf den Markt. Der Rivalry wurde auf dem Basketballplatz geboren. Da der Holzboden als Untergrund auf dem Basketballplatz ziemlich hart und widerstandsf├Ąhig war, war das Verletzungspotenzial der Spieler auch gleicherma├čen hoch. Die Spielweise war damals dazu auch noch ziemlich aggressiv, was bedeutet, dass Basketballschuhe vielem standhalten mussten. Da kommt der Rivalry ins Spiel. Zuerst in der High Top Version released, war der Sneaker die perfekte L├Âsung. Ob auf dem Basketballplatz, in der Halle oder auf dem Asphalt der Stra├čen, er hielt allem Stand. Und durch den hohen Schaft, konnte er die Sportler noch besser vor Kn├Âchelverletzungen sch├╝tzen. Sp├Ąter wurde dann auch die niedrige Version des Rivalry released.

Vom Platz auf die Stra├čen

Bildschirmfoto 2019 10 16 Um 14
Rivalry Low
adidas

Nach dem Erfolg des Rivalry High kam auch der Rivalry Low auf den Markt. Dieser brachte den Basketballvibe auf die Stra├čen und wurde von Street Style Liebhabern super gehyped. Gerade in den 80ern war die Streetwear Szene hoch im Kommen und alle wollten die coolsten Sneaker tragen. Deswegen kam der Rivalry Low auch genau zur richtigen Zeit und konnte diesen Vibe mitnehmen. Durch den Basketballstyle des Sneakers hat er auch noch perfekt in die Sneakerszene dieser Zeit gepasst. Und heute kennen und sehen wir fast nur noch die niedrige Version des Classics.

Rivalry Low in Home Of Classics 2019

Am 17.Oktober bringt adidas uns unsere Klassiker zur├╝ck. Und das Beste ist, dass sie so simpel und clean sind, dass sie n├Ąher am OG Style nicht sein k├Ânnten. Alle Silhouetten gleichen den Ikonen aus den 70ern und 80ern bis ins kleinste Detail. Und alle werden im Signature adidas Design released. Das hei├čt: Die drei Streifen, wei├čes Leder und eine Sohle aus Gummi.

67637850 352202582369716 8201678378198685201 N 823x1024
Aktueller Rivalry Low
adidas

Mit den Home Of Classics will adidas uns an die verschiedenen und ganz besonderen Geschichten seiner Sneakerlegenden erinnern. Aber gleichzeitig soll jeder durch seine ganz eigenen Erlebnisse Geschichte mit dem Sneaker schreiben. Damit lebt der Sneaker weiter, ├╝ber Generationen hinweg. Und in 20 Jahren geh├Âren die heutigen Geschichten auch zur Sneakerhistory.

The shoe becomes more than a defining piece of an era, it becomes part of every person who wears it.

adidas

Ihr wollt auch einen Sneaker mit Tradition und History, aber ihn gleichzeitig mit euren Erlebnissen personalisieren? Alle Retailer und Preise findet ihr in unserer Sneaker Sammlung!

adidas Rivalry Low 'Home of Classics'

Preis ab ÔéČ50,-

Alle Retailer anzeigen

Wenn euch Blogs wie diese interessieren oder ihr euch von der Sportszene, interessanten Pers├Ânlichkeiten oder auch neuen Styles und Trends inspirieren lassen wollt, dann schaut mal bei unseren verschiedenen Newsblog Rubriken vorbei. ├ťber Hyped Releases und die aktuellsten Sneakernews halten wir euch auch auf dem Laufenden und bei unserem Release Kalender findet ihr alle Release Daten und Retailer im ├ťberblick.

Previous ArticleNext Article
Alina liebt Fashion und Sneaker und ist unsere Style Expertin. Sie informiert euch ├╝ber die neuesten Sneakertrends und Style Inspirationen. Sie ist kreativ, aber chaotisch und w├╝rde am liebsten mehrere Blogs gleichzeitig schreiben, da ihr oftmals 100 Ideen und Gedanken gleichzeitig durch den Kopf gehen. Trotz ihrer Verpeiltheit strahlt sie viel Ruhe aus, wovon jeder im Team immer wieder profitiert. Um ihren einfallsreichen Kopf mal zu entspannen, findet man sie nach der Arbeit oft im Fitnessstudio oder auf ein Gl├Ąschen Wein in einer Bar. Mit ihrer lockeren Art ist ein angenehmer Tag vorprogrammiert und auch der K├Âlsche-Flair kommt nicht zu kurz.

Nike SB Dunk Low ISO 'Infrared'

In meinem letzten Blog ├╝ber den Nike Dunk Shadow hab ich es bereits vorhergesagt, dieses Jahr wird der Dunk ein gro├čes Comeback feiern. Zuerst haben wir den Dunk Low im Shadow Colorway bekommen, welcher bereits eine Anspielung an einen Colorway eines Klassikers war. Danach brachte Skater Paul Rodriguez in einer Kollaboration einen Dunk High raus und jetzt erwartet uns schon der n├Ąchste Dunk Low in einem ikonischen Colorway. Am 1.Februar soll der Nike SB Dunk Low ISO im Infrared Colorway erscheinen und f├╝r zirka 95ÔéČ erh├Ąltlich sein.

In meinem letzten Blog habe ich euch bereits von der grundlegenden Historie des Nike Dunk erz├Ąhlt. Solltet ihr den Blog nicht mitbekommen haben und lesen wollen, klickt einfach hier. Nachdem der Schuh von einem Basketball Schuh zu einem Skateschuh wurde, nahm sich Nike SB den Schuh vor, um einige Ver├Ąnderungen vorzunehmen. Die gr├Â├čte Ver├Ąnderung, welche letztendlich auch die Silhouette beeinflusst hat, war die vergr├Â├čerte und besser ausgepolsterte Schuhzunge. Diese war f├╝r Skateschuhe aus dieser Zeit typisch, um einen besseren Schutz zu bieten. Au├čerdem hat man in der Sohle Nike Zoom Airbags verbaut, um den Fu├č vor starken Ersch├╝tterung zu sch├╝tzen. Der Schuh gewann in der Skateszene immer mehr an Popularit├Ąt und die ber├╝hmtesten Skater und gr├Â├čten Skate Brands wollten mit dem Schuh kollaborieren. Unter anderem skateten Danny Supa & Richard Mulder in dem Schuh und Brands wie Supreme & Zoo York brachten ihre eigene Interpretation heraus. Sogar eine Heineken Version hat es auf den Markt geschafft.

Die Details

Wie bereits erw├Ąhnt, ist auch dieser Colorway des Dunks an die OG Variante eines Klassikers angelehnt. Wer uns in letzter Zeit verfolgt hat, hat sicherlich mitbekommen, dass dieses Jahr das 30. Jubil├Ąum des Air Max 90 gefeiert wird. Ob der Dunk als eine Art Gl├╝ckwunsch seitens Nike SB fungiert, wissen wir nicht, doch sein Colorway ist dem Og Colorway des Air Max 90 nachempfunden.

Infrared ist ein spezieller Rotton, welcher erstmals auf dem Air Max 90 zu sehen war. Jetzt findet man das selbe Color-Blocking auf einem Nike Dunk. Das Upper besteht aus schwarzen, wei├čen und verschiedenen grauen Elementen. Das Infrared wurde dezent an der Ferse und entlang der Schuhzunge benutzt. Und nat├╝rlich ist die Outsole ebenfalls in dem markanten Rotton gef├Ąrbt. Auch wenn die Farben anders angeordnet sind als auf dem Air Max, kann man die Anspielung an den Colorway gleich erkennen, was ein nettes Extra ist.

In den USA ist der Nike SB Dunk Low ISO bereits erh├Ąltlich, doch auch in Europa soll er schon ab dem 1.Februar erh├Ąltlich sein. Wie f├╝r den Dunk ├╝blich wird er 95ÔéČ kosten.

Nike SB Dunk Low ISO 'Infrared'

Samstag 1 Februar 2020

Alle Retailer anzeigen
CD2563-004

Ab auf den gr├╝nen Rasen: Der Nike Air Max 97 Golf 'Grass'

Ihr findet, Golf ist langweilig? Ich kann euch das Gegenteil beweisen! Am 27.Januar 2020 wird der Nike Air Max 97 Golf 'Grass' released. Ab 9:00 Uhr k├Ânnt ihr euch den Sneaker sichern und f├╝r 180ÔéČ geh├Ârt der Sneaker euch. Jetzt hei├čt es: Festhalten, anschnallen und bereit machen zum Staunen! Denn auf dem Upper des Sneakers finden wir Gras! Ja, ihr habt richtig geh├Ârt! Seid gespannt, was es mit dem Golf Sneaker von Nike alles auf sich hat:

Dein #TheCrew Background-Check

Der Nike Air Max 97 ist eine Ikone, die neu aufgelegt wurde. Wir bekommen alle Details, die auch das Original schon hatte: Die Wellenlinien auf dem Upper, die runde Silhouette und die durchgehende Air Unit. Eine Besonderheit ist auch das Schn├╝rsystem, denn das garantiert euch eine Passform, die sich optimal jedem Fu├č anpasst. Damit bekommt ihr ein tolles Tragegef├╝hl und der Schuh liegt sicher und eng an! Passend dazu bringt auch die Outsole aus Gummi ein optimales Profil mit. Dank des sogenannten Waffleprofils habt ihr guten Halt und einen strapazierf├Ąhigen Schuh f├╝r das optimale Golfspiel. Wie ihr euch bei dem Namen wahrscheinlich schon gedacht habt, ist der Sneaker n├Ąmlich f├╝r den Golfsport designed.

Der Sneaker wurde im Sinne des Laufsports entwickelt und steht f├╝r optimalen Tragekomfort. Daf├╝r verantwortlich ist vor allem das ber├╝hmte Air Element, das sich ├╝ber die ganze Sohle erstreckt. Sieht nicht nur cool aus, bietet auch einiges an D├Ąmpfung. Mit dem Nike Air Max 97 Golf 'Grass' seid ihr den ganzen Tag bequem unterwegs und k├Ânnt euch ganz auf euer Spiel konzentrieren! Wenn also doch mal ein Schlag daneben geht und ihr noch weiter ├╝ber den eh schon gro├čen Golfplatz laufen m├╝sst, ist der Air Max 97 der perfekte Begleiter. Also raus aus dem Caddy! Mit diesem sportlichen Schuh von Nike wird ├╝ber den Platz gelaufen! Zusammen mit der sicheren Passform seid ihr mit dem Nike Air Max 97 Golf 'Grass' f├╝r den perfekten Schlag bereit!

Die Details des Nike Air Max 97 Golf 'Grass'

So, jetzt aber genug von tollen Technologien geschw├Ąrmt. Denn das Beste kommt erst noch! Der Sneaker ist n├Ąmlich echt verr├╝ckt! Warum? Auf dem Upper w├Ąchst buchst├Ąblich Gras! Nat├╝rlich sind wir noch nicht so weit, dass wir wirklich etwas auf Schuhe pflanzen k├Ânnen, aber eigentlich eine nette Idee f├╝r die Zukunft! Der Nike Air Max 97 Golf 'Grass' kommt also mit einem Upper aus Kunstrasen, das ihm einen unglaublichen ausgefallenen Style verleiht. Auf den ersten Blick, dachte ich einfach nur: WOW! Das habe ich so noch nicht gesehen. Geht euch das auch so?

Ansonsten ist der Sneaker eher schlicht und schick designed. Der Rest des Schuhs kommt in wei├čem Leder mit goldenen Elementen. Passend zu dem edlen Golfsport also ein schicker Look mit dem ihr beim Abschlag strahlen k├Ânnt. Wie das Gras-Upper in der Golfwelt ankommt, bleibt abzuwarten. Kombiniert zu bunten Poloshirts und karierten Hosen sieht der Nike Air Max 97 Golf 'Grass' auf jeden Fall besonders aus. Aber lassen wir mal alle Golf Klischees beiseite, denn der Sneaker ist k├╝nstlerisch wirklich etwas wert.

CK4437-100
CK4437-100

Auch die Air Unit, von der wir ja jetzt schon wissen wie bequem sie ist und dass sie sich ├╝ber die Sohle erstreckt kommt in schickem Goldton. Das gr├╝ne Gras gl├Ąnzt und ist sehr kr├Ąftig. Oder sollte ich lieber sagen: Saftig? Eines ist euch sicher, der Sneaker wird den Fokus eurer Gegner und Mitgolfer auf jeden Fall auf den Schuh legen und wenn ihr Gl├╝ck habt bringt sie das aus ihrem Konzept! Der Nike Air Max 97 Golf 'Grass' ist zwar in seinem Design und seiner Funktionalit├Ąt perfekt auf den Golfplatz abgestimmt, aber f├╝r echte Styler ist der Nike Sneaker auch im Alltag ein verr├╝ckter Partner f├╝r jedes Abenteuer.

CK4437-100
Nike

So hotte Sneaker wie diesen und viele viele mehr findet ihr in unserer Sneaker Sammlung. Klickt euch auch gerne durch unseren Newsblog und erfahrt alle interessanten Infos aus der Sneakerszene. Wer Lust auf coole Bilder und schicke Gewinnspiele hat, der ist bei unserem Instagram Profil hervorragend aufgehoben!

Erhalte w├Âchentlich die aktuellsten Sneakernews als E-Mail!