[Blog, Audioblog] D fĂŒr ZX 8000 deadHYPE! Liebe Community, die A-ZX Serie von adidas geht mit diesem nicen Style in die nĂ€chste Runde. Der deadHYPE x adidas ZX 8000 reiht sich hervorragend in die vielen Hammer ZX Releases ein, die im Rahmen der Serie bisher released wurden. Neben dem besonderen Colorway, gibt es hier einige spannende Features, die wir euch natĂŒrlich gleich in unserer Detailoverview prĂ€sentieren! Aber vorher ran an die Informationen zum Release:

Der deadHYPE x adidas ZX 8000 wird am 18. September 2020 um 10:00 Uhr bei adidas und verschiedenen anderen Shops released. Der Retail Preis liegt hier bei 120€. Alles was ihr sonst noch zum Kauf wissen mĂŒsst, könnt ihr ĂŒber den Button finden.

FX8528 deadHYPE x adidas ZX 8000

deadHYPE x adidas ZX 8000: Minimalismus trifft auf Kunst

FĂŒr das 'D' ihrer A-ZX Serie hat sich die Brand mit den drei Streifen jetzt das kreative Kollektiv deadHYPE ins Boot geholt. Wenn ihr mal in einen Überblick zu der A-ZX Serie reinschauen wollt, dann klickt hier! deadHYPE sitzen unter anderem in Berlin. Sie betreiben ein Radio und fördern eine Community, alles unterm Dach der Untergrund-Musikszene. Die Kreativagentur hat dem neuen adidas ZX 8000 ihren eigenen Stil verpasst und gibt auch uns allen damit einen Raum fĂŒr KreativitĂ€t.

Optisch fĂ€llt natĂŒrlich auf den ersten Blick der Colorway auf. Verschiedene Lilatöne schmĂŒcken hier das Upper, das aus Canvas besteht und mit Nubuk Overlays abgerundet ist. Auch die TPU Elemente an der Ferse dĂŒrfen natĂŒrlich nicht fehlen. Schon auf den zweiten Blick wĂŒrde ich sagen, fĂ€llt sofort ins Auge, dass die drei Streifen fehlen. An der Stelle haben sich deadHYPE und adidas fĂŒr eine freie FlĂ€che entschieden und geben uns damit einen Freiraum fĂŒr eigene Inspiration.

FX8528
FX8528

D wie deadHYPE oder: damn good!

Generell kommt der Style ohne viel Schnickschnack aus und ist ein sehr runder Look. Auch die ĂŒblichen Branding Elemente suchen wir hier vergeblich. Weder auf der Tongue, noch sonst wo, haben sich deadHYPE oder adidas deutlich verewigt. An der Seite der Sneaker finden wir lediglich jeweils eine leichte Stickerei. Minimalistisch, aber trotzdem so besonders - das ist wirklich eine gute Arbeit die deadHYPE x adidas da bei ihrem ZX 8000 geleistet haben.

Die Inspiration fĂŒr den Sneaker kommt von einem Army-Trainingsschuh aus den 80er Jahren. Funktional hat der ZX natĂŒrlich traditionell einiges an Komfort zu bieten. Die ehemalige Sport-Silhouette kommt mit guter DĂ€mpfung, einem bequemen Fit am Fuß und dem Torsion System. Das kennen wir ja schon aus der ZX Familie: Damit gibt es die optimale Bewegungsfreiheit zwischen RĂŒck- und Vorfuß.

A-ZX: adidas ZX 8000 x deadHYPE FX8528
FX8528 adidas ZX deadHYPE
Torsion System adidas ZX
FX8528
FX8528 deadHYPE x adidas ZX
adidas

Es ist noch ein bisschen Zeit, aber damit ihr den Release auch wirklich nicht verpasst, hier noch einmal alle Daten im schnellen Überblick: Der außergewöhnliche Sneaker kommt am 18.September 2020 um 10:00 Uhr, fĂŒr 120€ auf den Markt. Eine Lister aller Retailer bekommt ihr mit Klick auf den Button und dort könnt ihr euch auch einen Release Alarm bei uns auf der Seite stellen:

Bevor ich es vergesse: Erst in dieser Woche ist mit dem Concepts X adidas ZX9000 'Boston Marathon' das 'C' der Reihe released worden. Wenn ihr das verpasst habt, bekommt ihr noch einmal alle Infos zu dem Schuh, indem ihr hier klickt! Ob der Schuh instant ausverkauft worden ist, oder ob ihr noch eine Chance habt ihn zu coppen, das erfahrt ihr hier: