adidas Ultra Boost OG Manchester Rose

adidas hat sich für diesen Ultra Boost mit dem englischen Rekordmeister Manchester United zusammengetan. Gemeinsam bringen die beiden den limitierten Ultra Boost Manchester Rose raus. Mit dem Schuh feiert adidas den ersten FA Cup Sieg von Manchester United vor über 100 Jahren. Manchester United ist mit insgesamt 20 Meistertiteln der englische Rekordmeister und war vor allem in der Ära unter Trainer Sir Alex Ferguson sehr erfolgreich.

Die Details

Der Sneaker kommt auf dem ersten Blick relativ unscheinbar, mit dem Upper und der Sohle in All Black Design, daher. Doch angelehnt an den Spitznamen von Manchester United, den Red Devils, steckt der Teufel im Detail. Auf den drei Streifen des Cages sind verschiedene Daten aufgedruckt. Einmal der Zeitraum in Jahreszahlen, 1909 bis 2019, dann noch der Schriftzug Manchester Rose und 110 Jahre. Auf der Zunge ist die Lancashire Rose zu sehen, welche auf die Rivalität zwischen Manchester und Leeds United zurückzuführen ist.

In der Vorbereitung und passend zur neuen Saison bringen adidas und Manchester United ein schlichten Schuh mit vielen Details raus. Für jeden Fußballfan, und vor allem für jeden Red Devils Fan ein Muss. Der Preis liegt bei 200 EUR und der Sneaker wird am 25. Juli erscheinen.

Damit ihr in Zukunft nichts aus der Sneakerwelt verpasst, abonniert unseren Blog und Release Kalender.

adidas Ultra Boost OG 'Manchester Rose'

Preis ab €140,-

Alle Retailer anzeigen
Bildschirmfoto 2019 07 22 Um 14
Bildschirmfoto 2019 07 22 Um 14
Bildschirmfoto 2019 07 22 Um 14
Previous ArticleNext Article

Hottest Sneaker Releases im Januar 🔥 Woche 8

Neue Woche, neue Sneaker, neues Glück! Diesmal können wir uns auf eine Woche voller neuer Sneaker freuen, die unterschiedlicher nicht sein könnten. Generell geht es etwas ruhiger zu, was für einen entspannten Wochenstart ja gar nicht schlecht ist! Die hottest Releases in dieser Woche werden uns präsentiert von Air Jordan, Nike und adidas. Wenn die Woche erstmal Fahrt aufgenommen hat und uns noch mehr neue Styles erwarten, erfahrt ihr das natürlich auch bei uns!

Air Jordan 1 Mid 'Pine Green'

Der andere Jordan: Beginnen wir die Woche und ihre hottest Releases doch mal ganz entspannt mit einem schicken neuen Jordan. Die Mid Silhouette kommt hier mit einem Upper aus Leder und im üblichen Jordan Stil. Das Besondere bei diesem Sneaker sind auf jeden Fall die Farben! Denn er erscheint mit einem Mix aus Schwarz, Weiß und Grün. Während Schwarz und Weiß ja üblich für den Jordan Style sind, macht das Grün den Sneaker besonders. Und merkt euch die Farbe schonmal, bald werdet ihr sie nochmal sehen!

🏷 ab 110€
🗓 17.Februar 2020
⏱ 09:00
📟 554724-067

Air Jordan 1 Mid 'Pine Green'

Preis ab €110,-

Alle Retailer anzeigen
554724-067
Air Jordan

OBJ x Nike Air Max 720 Slip

Die Stabilen: Odell Beckham Jr hat sich erneut mit Nike zusammengetan und beschert uns gleich zwei neue Air Max 720 Modelle. Neben der auffälligen Silhouette, ist vor allem das Lacing System interessant, denn es gibt keins. Der Sneaker kommt in einer Slip-in Version, die durch verschiedene Straps aber gewohnt guten Halt am Fuß verspricht. Ein schwarzes und ein orangenes Modell warten dabei auf uns. In unserem Newsblog folgen schon bald spannende Infos.

OBJ x Nike Air Max 720 Slip 'Team Orange'

🏷 ab 179€
🗓 21.Februar 2020
⏱ 09:00
📟 DA4155-800

OBJ X Nike Air Max 720 Slip 'Team Orange'

Freitag 21 Februar 2020

Alle Retailer anzeigen
DA4155-800

OBJ x Nike Air Max 720 Slip 'Black'

🏷 ab 179€
🗓 21.Februar 2020
⏱ 09:00
📟 DA4155-001

OBJ X Nike Air Max 720 Slip 'Black'

Freitag 21 Februar 2020

Alle Retailer anzeigen
DA4155-001
Nike

Air Jordan 4 'Black Cat'

Der Elegante: Der Air Jordan 4 'Black Cat' kommt in elegantem, schlichten Schwarz. Wie auch sein Namensgeber Michael Jordan, der auf dem Feld den Spitznamen Black Cat bekam, zeigt sich der Schuh in seinen Eigenschaften ebenfalls ähnlich einer Raubkatze: Leichtfüßig, elegant und schnell. In ihrer Berühmtheit und Beliebtheit stehen sich beide in auch in nichts nach. Carla erzählt euch in ihrem Blog, wie ihr mit dem Sneaker auch auf geheimer Mission optimal ausgerüstet seid.

🏷 ab 190€
🗓 22.Februar 2020
⏱ 09:00
📟 CU1110-010

Air Jordan 4 'Black Cat'

Samstag 22 Februar 2020

Alle Retailer anzeigen
CU1110-010

Air Jordan 1 Mid 'MLN'

Der Modische: Einen Kurztrip nach Milan bietet uns dieser neue Jordan. Inspiriert von der italienischen Stadt der Mode kommt der Sneaker in den Farben und im Stil von Milan. Hier trifft modisches Feingefühl auf die sportlich coolen Eigenschaften des Jordan 1 Mid. Er gehört zu einem City Pack von Air Jordan, bei dem auch Paris und London eine Rolle spielen. Was der Sneaker im Detail alles zu bieten hat, das erzählt euch Luis in seinem Blog.

🏷 ab 110€
🗓 22.Februar 2020
⏱ 09:00
📟 CV3044-100

Air Jordan 1 Mid 'MLN'

Samstag 22 Februar 2020

Alle Retailer anzeigen
CV3044-100

Air Jordan 1 Low 'Paris'

Der Klare: Nach Milan, bekommen wir auch einen Sneaker im Paris Look im City Pack. Der Low Top Schnitt macht diesen Sneaker besonders, aber auch die hellen, frischen Farben in Kombination mit Weiß machen den Stil aus. Inspiriert sind die Farben von dem blauen Himmel in Paris. Der Mix aus Leder und Wildleder auf dem Upper rundet den Look ab. Für weitere Infos hat Dina in ihrem Blog was für euch vorbereitet.

🏷 ab 100€
🗓 22.Februar 2020
⏱ 09:00
📟 CV3043-100

Air Jordan 1 Low 'PRS'

Samstag 22 Februar 2020

Alle Retailer anzeigen
CV3043-100
Air Jordan

adidas Yeezy Boost 350 V2 'Tail Light'

Der Yeezy: Wenn wir über die hottest Releases der Woche sprechen darf natürlich auch der neue Yeezy nicht fehlen. Eigentlich braucht man mehr auch gar nicht zu sagen, denn die hyped Sneaker von Kanye West und adidas sind bekannt wie ein bunter Hund. Bei dem neuen Modell geht es farblicher aber im Gegensatz dazu eher schlicht zu. Die Silhouette des Yeezy Boost 350 V2 kommt in schönem hellen Grau mit orangenem Highlight. Einige Einblicke gibt Carla euch hier.

🏷 ab 220€
🗓 22.Februar 2020
⏱ 08:00
📟 FX9017

adidas Yeezy Boost 350 V2 'Tail Light'

Samstag 22 Februar 2020

Alle Retailer anzeigen
FX9017
adidas

Update: Nike Shox TL Nova "Beige" und "Barley Grape"

Klicke auf Play um dir den Blog anzuhören!
[Update: 17.Februar] Der Release des Nike Shox Nova TL "Beige" wurde auf den 20.Februar 2020 um 9:00 Uhr verschoben! Außerdem erscheint am selben Tag ein weiterer Colorway für Frauen, mit dem Namen "Barley Grape".

Retro Fans aufgepasst, es gibt wieder einen neuen Release eines Klassikers aus den 90ern. Manche lieben diese Modell, andere wiederum konnten schon von 20 Jahren nicht verstehen, was die Leute nur an diesem Modell finden. Doch egal was man von dem Schuh hält, man kann ihm seinen Status als Klassiker nicht absprechen. Wie ihr bereits am Titel gesehen habt, handelt es sich bei dem Release um den Nike Shox. Allerdings geht es nicht um den klassischen Nike Shox, sondern den Nike Shox TL Nova. Der TL Nova ist schon vor einiger Zeit das erste Mal wieder auf der Bildfläche erschienen und kam sogar mit überarbeitetem Upper daher. Bei den neuen Colorways des Modells wurden wieder andere Materialien verwendet und die geben den Schuhen eine gewisse Einzigartigkeit. Ab dem 20.Februar 2020 um 9:00Uhr sollen die beiden Colorways des Nike Shox TL Nova im Handel erhältlich sein.

Der Nike Shox Background Check

Das Design

Nike war schon immer dafür bekannt neue Wege in Sachen Design zu gehen, doch dabei niemals die technische Seite des Sport Equipments zu vernachlässigen. Oft kam es sogar vor, dass Nike’s Produkte nur von gewissen Gruppierungen getragen wurden und nur in bestimmten Subkulturen vertreten war. Der Nike Shox ist ein perfektes Beispiel für ein solches Produkt: Sein unorthodoxes Design war nämlich vor allem in der Hip Hop Szene sehr beliebt - was die Meinungen über den Schuh übrigens noch mehr gespalten hat.

Die Geschichte des Nike Shox geht zurück bis in das Jahr 1984, als jemand zum ersten Mal die Idee für die Technologie des Shox hatte. Bruce Kilgore ist der Designer eines der legendärsten Sneaker die jemals entworfen wurden: Des Air Force 1. Er war derjenige, der erstmals die Idee für eine mechanisches Dämpfungssystem in einem Schuh umsetzte und somit die Basis für den Nike Shox schuf. Passend zu der neuartigen Zukunftstechnologie, musste auch ein Design für den Schuh geschaffen werden, welches die Einzigartigkeit noch weiter unterstreichen sollte. Dafür schaute sich das Team von Kilgore verschiedenste Raumfahrttechniken an und ließ sich unter anderem von Raumanzügen und Astronautenausrüstung inspirieren. Die sogenannten Shox Elemente selbst, welche für die Dämpfung sorgten, waren von den Raketenantreiben und weiteren Teile einer Rakete inspiriert.

Der Fall und Aufstieg

Die ersten Prototypen des Shox waren letztendlich nicht wirklich überzeugend. Sie enthielten nur noch wenige Elemente aus den ursprünglichen Ideen und Skizzen. Nike versuchte noch einige Male etwas am Design zu verändern. Doch als der Schuh dann zum ersten Mal mit dem Design von Eric Avar veröffentlicht wurde, hielt sich die Begeisterung der Community in Grenzen. Erst als der ehemalige Basketball Profi Vince Carter bei den Olympischen Spielen mit den Shox Basketballschuhen einen Slam Dunk über einen 2,20m großen Spieler machte, bekam der Schuh die Aufmerksamkeit, die sich Nike erhoffte.

Kurz darauf erschien der Shox R4. Er sollte das Laufschuh Äquivalent zu seinem Vorgänger werden und sich überwiegend in verschiedenen Subkulturen etablieren. Sowohl in der Gym und Bodybuilding Szene erfuhr der Schuh große Beliebtheit, als auch in der Hip Hop und britischen Grime Szene. Denn er bot eine willkommene Abwechslung zum Air Max 97. Das Shox Modell, welches darauf folgte, war das Modell, welches den Schuh so ikonisch macht. De Shox TL mit einer Sohle, die komplett der neuen Technologie gewidmet war, überzeugte die Massen und machte den Schuh zu einem weltweiten Erfolg.

Viele Jahre später versucht sich der Shox nun erneut auch als General Release zu etablieren, nachdem der Erfolg der Shox x Comme des Garcons gezeigt hat, dass der Schuh durchaus noch Potenzial hat.

Die Details

Vergleicht man den Shox TL Nova mit den originalen Shox TL, fällt gleich auf, dass sich bis auf das Upper nicht viel verändert hat. Anstatt des klassischen Block Musters von früher, weißt das neue Upper einzelne Designelemente auf. Das sorgt für mehr Details und unterschiedliche Strukturen. Der Nike Shop TL Nova 'Beige' besteht aus Leder und Wildleder, sowie einigen Mesh Elementen. Auf den Lederelementen befinden sich verschiedene Muster wie Krokodilleder und ein Tigermuster. Die Farben sind alle in einem cremefarbenen Weiß gehalten und allein einige, kleine Infrared Elemente setzen Akzente.

Weitere interessante Designelemente befinden sich an der Ferse des Schuhs. Dort befinden sich zwei Laschen, wobei eine davon den Namen des Modells trägt. Diese Lasche ist auch mit zwei Klettverschlüssen angebracht und lässt sich nach Belieben entfernen. Darunter findet ein schwarzer Nike Swoosh Platz, um das Ganze abzurunden.

Ab dem 20.Februar 2020 um 9:00Uhr soll der Schuh erhältlich sein und voraussichtlich 170€ kosten.

Nike Shox TL Nova 'Beige'

Donnerstag 20 Februar 2020

Alle Retailer anzeigen
CU3445-001
CU3445-001
CU3445-001
CU3445-001
CU3445-001

Nike Shox TL Nova 'Barely Grape'

Am selben Tag, wird dann auch gleich noch ein zweiter Colorway, nur für Frauen released. Also können wir uns am 20.Februar gleich auf zwei neue Shox Styles freuen. Das Upper aus Leder, Mesh und Wildleder bekommt hier einen schimmernden Touch, der ganz leichte Lilatöne aufweist.

Vor allem die Sohle und die Schuhzunge zeigen dabei gut diese Farbe. Das restliche Upper bekommt eher einen Hauch Farbe, wobei sich auch ein leichtes Grün hier und da findet. Deshalb wohl auch der Name Barely, was kaum bedeutet. Im Vergleich zu unserem anderen Modell, eher ein femininer Look der hier die Silhouette aufwertet.

Ab 159€ könnt ihr euch dieses Modell sichern. Klickt dafür einfach auf die Bilder oder auf den Button. Dort könnt ihr euch dann einen Release Alarm stellen und am 20.Februar die Sneaker kaufen.

Nike Shox Tl Nova 'Barely Grape'

Donnerstag 20 Februar 2020

Alle Retailer anzeigen
CV3019-100
CV3019-100
CV3019-100
CV3019-100
CV3019-100
Nike
Erhalte wöchentlich die aktuellsten Sneakernews als E-Mail!